Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

HEF Durferrit
Chemieunternehmen aus Mannheim
Download Unternehmensprofil

> 40 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 2008 Gründung

> Konzern Eigentümer

Durferrit GmbH

Industriestr. 3

68169 Mannheim

Kreis: Mannheim

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 0621-32224-0

Fax: 0621-32224-810

Web: www.nitriersalze.com

Gesellschafter

HEF Group (Frankreich)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Mannheim HRB 1796
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 3.068.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE811783590

Kontakte

Geschäftsführer
Dr. Matthias Kremer
HEF Durferrit ist ein Unternehmen, das sich zur Aufgabe gemacht hat, Verfahren und Verbrauchsgüter zur Wärmebehandlung von Metallen und zur Durchführung chemischer und thermochemischer Prozess zu vertreiben. Ebenso hat sich der mittelständisch geprägte Betrieb mit den zugehörigen Anlagen und deren Wartung in der Branche einen Namen gemacht. Angeboten werden Nitriersalze und Härtesalze zum Anlassen, Glühen, Borieren oder Reinigen von Metallen.

Das Produktspektrum beinhaltet Salzbadanlagen für den Laborbereich, mit einem Nutzraumvolumen ab acht Liter bis zu industriellen Großanlagen mit einem Salzvolumen über 100 Kubikmeter. Hinzu kommen Salzbadanlagen für das Lösungsglühen von Aluminiumwerkstoffen, zum Reinigen von Metallen und zur Dampfbehandlung von Werkzeugen.

Darüber hinaus bietet das Unternehmen seinen Kunden Salzbadanlagen zur Salzrückgewinnung, zur Dampfbehandlung von Werkzeugen, zum Salzbadnitrocarburieren, zum Härten und Glühen bis 1.350°C sowie zum Glühen von Aluminiumwerkstoffen. Abgerundet wird das Angebot in dieser Sparte durch Salzbadanlagen zum Aufkohlen, Härten und Glühen bis 950°C und zum Abschrecken und Anlassen bis 650°C.

Ein weiteres Steckenpferd ist der Bereich Umweltschutzausrüstung. Hierzu zählen Abluftreinigungsanlagen, Strahlungsverdunster sowie Mischwasserbehälter. Hinzu kommen Behälter zum Abkühlen, Reinigen und Imprägnieren und nicht zuletzt Anlagenzubehör. Beispielhaft hierfür sind Warmbadregeleinrichtungen und Schaltanlagen für die Temperaturregelung.

Ersatzteile nach Originalzeichnungen komplettieren das Portfolio. Darunter fallen Tiegel oder Wannen in unterschiedlichen Größen und Werkstoffen für sämtliche Ausmauerungen für alle Ofentypen, elektrische Heizungen und Luftverteilerrohre. Hinzu kommen Dichtungsmaterialien sowie ein breites Spektrum an Ersatzteilen für Gasöfen und Thermoelemente bis 1.350° C.

Das Unternehmen ist fester Bestandteil der internationalen HEF-Group, die sich in den Bereichen Tribologie und Oberflächentechnik in der Branche einen Namen gemacht hat. Die Firmengruppe kann auf eine 50-jährige Geschichte zurückblicken. Die HEF-Group hat Standorte in Brasilien, China, Brasilien, Frankreich, Großbritannien, Indien, Österreich Mexico und den USA.

Das Unternehmen ist im baden-württembergischen Mannheim zu Hause. Die Stadt liegt unmittelbar im Dreiländereck mit Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen. (tl)


Suche Jobs von HEF Durferrit
Chemieunternehmen aus Mannheim

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Chemieunternehmen

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 100.24.113.182 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog