Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Herres Gruppe Wein- und Sektkellereien aus Trier

Privat

Eigentümer

1954

Gründung

100

Mitarbeiter

Die Herres Gruppe ist ein internationaler Anbieter von klassischen und neuartigen Getränken in den Segmenten Sekt, Perlwein, Cocktails, Premixes, alkoholfreie Wellness- und Bio-Getränke. Neben dem Vertrieb klassischer Marken werden auch kundenindividuelle Eigenmarken hergestellt.

Die Marken des Unternehmens sind:
  • Aperito (Cocktail)
  • Blizzard (Cocktail)
  • Chiang Mai Kombucha (Wellness-Drink)
  • Gracioso (Perlwein)
  • Graf Artos (Beerenperlwein)
  • Herres Sekt (Sekt)
  • Jive (Cocktail)
  • Keller Geister (Perlwein)
  • Michelangelo (Perlwein)
  • Römer Sekt (Sekt)
  • Schloß Trier (Sekt)
  • Ustinoff (Cocktail)

Das Unternehmen wurde 1954 gegründet. ()

Chronik

1954 Gründung der Wein- und Sektkellerei Peter Herres
1959 Umzug nach Trier
1983 Einführung der Marke Graf Artos
1991 Einweihung der weltgrößten Sektabfüllanlage
1994 Übernahme der Marke Keller Geister
1999 Einführung der Marke Chiang Mai Kombucha
2002 Einführung der Premixmarken Blizzard und Ustinoff

Weitere Links

Adresse

Peter Herres Wein- und Sektkellerei GmbH

Rudolf-Diesel-Str. 7-9
54292 Trier

Telefon: 0651-20906-0
Fax: 0651-20906-144
Web: www.herres-sekt.com

Marc Herres (42)
Adolf Lorscheider ()
Claudia Kremer (42)
Frank Schmidt (53)

Ehemalige:
Adolf Lorscheider ()
Nicole Herres ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1954

Handelsregister:
Amtsgericht Wittlich HRB 2017

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE149877066
Kreis: Trier
Region:
Bundesland: Rheinland-Pfalz

Gesellschafter:
Herres Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Peter Herres Wein- und Sektkellerei GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro