Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Herta
Fleischwarenindustrie aus Herten
Download Unternehmensprofil

> 480 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1897 Gründung

> Sonstige Eigentümer

Herta GmbH

Westerholter Str. 750-770

45701 Herten

Kreis: Recklinghausen

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 02366-301484

Fax: 02366-301-370

Web: www.nestle.de

Gesellschafter

1. Casa Tarradellas (Spanien)
2. Nestlé (Schweiz)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert: Nestlé S.A.
WKN: 887208 (NESN)
ISIN: CH0012056047

Handelsregister

Amtsgericht Recklinghausen HRB 1865
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 51.129 Euro
Rechtsform:

UIN: DE170869663

Kontakte

Geschäftsführer
Bettina Fürstenberg
Jana Gottheil
Herta ist ein Unternehmen aus der fleischverarbeitenden Industrie, das unter anderem Schinken, Wurst und Würstchen produziert. Die Ware ist frischeverpackt und wird für die Kühlregale des Lebensmittel-Einzelhandels produziert. Zum Sortiment gehören:
  • Schinken- und Putenbrust-Aufschnitt
  • Aufschnittwurst wie Mortadella und Schinkenwurst
  • Fleischwurst und Würstchen
  • Salami, Snacks
  • Leberwurstprodukte

Die Firmenzentrale des Fleischwarenherstellers befindet sich im westfälischen Herten. Herta betreibt fünf Produktionsstätten, unter anderem in Neuenkirchen, Berlin und in Frankreich.

Gegründet wurde Herta 1897 von Ludwig und Wilhelmine Schweisfurth als Ladenmetzgerei in Herten. Bereits fünf Jahre später entstand die erste Wurstfabrik. 1953 verkaufte das Unternehmen in Dortmund als erste deutsche Firma ein frischeverpacktes Wurstsortiment zur Selbstbedienung. Ab 1964 belieferte Herta Kunden auch in Frankreich und kaufte dort Produktionsstätten.

Im Jahr 1986 verkaufte der damalige Besitzer Karl Ludwig Schweisfurth das Unternehmen, das zu einem in Europa führenden Wurstfabrikanten gewachsen war, an den Lebensmittelkonzern Nestlé. Er tat dies unter anderem aus Protest gegen die Massentierhaltung und um sich als Produzent von Bioprodukten zu versuchen. Heute wird Herta in den Konzernabschluss der Nestlé Unternehmungen Deutschland einbezogen. Seit 2004 hat Herta ein neues Logo. (jb)


Suche Jobs von Herta
Fleischwarenindustrie aus Herten

Chronik

1897 Gegründet von Ludwig und Wilhelmine Schweisfurth in Herten
1947 Der Name Herta wird eingeführt
1986 Übernahme durch Nestlé
2019 Verkauf des Wurstgeschäftes an den spanischen Konzern (Verkäufer: Nestlé)

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Fleischwarenindustrie

No-Name-Produkte von Herta
Fleischwarenindustrie aus Herten

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 34.201.9.19 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog