Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Heuchert Group Autohändler aus Neumünster

Familien

Eigentümer

1956

Gründung

32

Mitarbeiter

Die Heuchert Group ist eine Mischfirma, die in drei unterschiedlichen Bereichen im norddeutschen Raum, vor allem in Schleswig-Holstein, tätig ist.

Diese drei Bereiche sind:
  • Autohäuser
  • Bauunternehmung
  • Betonwaren

  • Autohäuser
Das Unternehmen betreibt zwei Autohäuser in Neumünster und Rendsburg in Schleswig-Holstein. Verkauft werden dort die Marken Citroen, BMW und Mini. Deren Modellpaletten werden als Neuwagen angeboten. Dazu kommen gebrauchte Wagen, auch von anderen Herstellern.

Neben dem Verkauf gibt es einen Kundendienst, der sich um die üblichen Arbeiten an Fahrzeugen von der Inspektion und Wartung über anfallende Reparaturen bis hin zum Besorgen von Teilen und Zubehör kümmert. Auch eine Finanzierung beim Autokauf ist jederzeit möglich. Für Firmenkunden und deren Fahrzeugbedarf werden extra Beratungen und Konditionen geboten.
  • Bauunternehmung
Ebenfalls in Neumünster angesiedelt, bietet dieser Geschäftszweig seinen Kunden Produkte und Serviceleistungen im Wohnungs- und Gewerbebau. Die Schwerpunkte liegen auf dem Gewerbefertigbau, dem Geschossflächenbau und auf Betonfertigteilen. Dadurch können konventionelle Bauweise und der Einsatz großformatiger Stahlbetonfertigteile kombiniert werden.

Dabei betrachtet sich Heuchert als Generalunternehmer, der alle Leistungen von der Planung bis zur schlüsselfertigen Übergabe aus einer Hand erledigt. Das gilt sowohl für kommunale und öffentliche Bauten als auch für Wohn- und Geschäftshäuser. Für die Fertigung der großen Stahlbetonfertigteile stehen eigene Betonwerke zur Verfügung.
  • Betonwaren
Hergestellt werden die Erzeugnisse aus Betonstein im Werk in Kuhlen in Mecklenburg-Vorpommern. Zur Produktpalette zählen Pflaster- und Plattensysteme sowie verschiedene Arten von Steinen zur unterschiedlichen Nutzung. Vertrieben werden sie über den regionalen Baustofffachhandel.

Oskar Heuchert beginnt 1956 mit einer Bauunternehmung in Neumünster. Bald kauft er drei Betonwerke dazu und fertigt fort neben gängigen Betonwaren auch großformatige Stahlbetonfertigteile für den Bau von Gewerbe- und Industriehallen. Ab 1960 gehört ein eigenes Autohaus mit den Marken Citroen und BMW zum Unternehmen, das 2001 durch die Übernahme eines Autohauses in Rendsburg noch einmal erweitert wird. Aktueller Geschäftsführer ist der Gründernachfahre Peter Heuchert. (sc)

Chronik

Branchenzuordnung

45.32 Einzelhandel mit Kraftwagenteilen und -zubehör
45.20 Instandhaltung und Reparatur von Kraftwagen
45.11 Handel mit Kraftwagen mit einem Gesamtgewicht von 3,5 t oder weniger
wer-zu-wem Kategorie: Autohändler

Kontakte

1. Ebene

Funktion Name
Geschäftsführer Bernd Heuchert
Geschäftsführer Peter Heuchert
Geschäftsführer Fred Heuchert

2. Ebene *1






Leiter Personal *****
Leiter Buchhaltung *****
Leiter Einkauf *****
Leiter Werbung *****
Leiter IT / EDV *****
Leiter Produktion *****
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Adresse

Autohaus Heuchert GmbH & Co. KG

Kieler Str. 203
24536 Neumünster

Kreis: Neumünster
Region:
Bundesland: Schleswig-Holstein

Telefon: 04321-3008-0
Fax: 04321-3008-53
Web: www.heuchert.info

Daten & Fakten

Gesellschafter:
Heuchert Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Mitarbeiter: 32 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 1
Gegründet: 1956

Handelsregister:
Amtsgericht Kiel HRA 767 NM
Amtsgericht Kiel HRB 180 NM

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE135198792