Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Hotel Späth Hotels aus Bad Windsheim

Privat

Eigentümer

1935

Gründung

65

Mitarbeiter

Das Hotel Späth ist zugeschnitten auf anspruchsvolle Urlauber.

Im Fokus der mittelfränkischen Anlage am Kurpark in Bad Windsheim steht die Unterbringung und Bewirtung von Gästen. Verliehen wurden dem Familienbetrieb vier Sterne. In der Nähe befindet sich ein Golfclub. Durchgeführt werden können Tagungen oder private sowie geschäftliche Feiern. Durch die idyllische Umgebung wird das Hotel von Urlaubern frequentiert.

Offeriert werden 50 Zimmer in unterschiedlichen Kategorien. Zum Standard gehören Bad oder Dusche und ein Fön sowie TV und Telefon. Auch stehen eine Minibar sowie eine Station für Kaffee oder Tee bereit. Genutzt werden können der Fitnessraum und die Sauna.

Das Restaurant offeriert sowohl internationale als auch regionale Speisen.

Für Veranstaltungen wie Schulungen oder Meetings gibt es acht Tagungsräume.

Das Hotel geht auf ein stillgelegtes Gipswerk zurück. Übernommen hatte es 1935 Hans Späth. Ursprünglich lag der Schwerpunkt auf den Abbau von Gips. Zu diesem Zweck wurden angrenzende Flächen aufgekauft. Der Gründer erhielt viele Auszeichnungen wie das Bundesverdienstkreuz oder das Ehrenkreuz 'Pro Ecclesia - et Pontifex' durch die Verdienste beim Bau der Kirche St. Bonifaz. Nach dessen Tod übernahm Sohn Hans jun. den Betrieb und veräußerte das Anwesen. Auf dem Steinbruch entstand das Hotel mit 30 Zimmern. 1992 stieg mit Sohn Oliver die dritte Generation in die Leitung ein. Es fanden Erweiterungen und Renovierungen statt. 2000 wurde das Ravensburger Hotel Residenz übernommen. (fi)

Chronik

1935 Übernahme eines Gipswerks durch den Chemiker Dr. Hans Späth
1989 Schließung des Gipswerks
1992 Eintritt von Oliver Späth
2000 Übernahme des Hotels Residenz in Ravensburg

Adresse

Hotel Am Kurpark
Späth GmbH & Co. KG
Oberntiefer Str. 40
91438 Bad Windsheim

Telefon: 09841-902?0
Fax: 09841-902-43
Web: www.hotel-spaeth.de

Oliver H. Späth ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 65 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen: 2
Gegründet: 1935

Handelsregister:
Amtsgericht Fürth HRA 6799
Amtsgericht Fürth HRB 6652

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Neustadt adAisch-Bad Windsheim
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Späth Hotel Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Hotel Am Kurpark
Späth GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro