HSBC Trinkaus & Burkhardt
Banken aus Düsseldorf
Download Unternehmensprofil

> 2000 Mitarbeiter

> 1785 Gründung

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG

Königsallee 21/23

40212 Düsseldorf

Kreis: Düsseldorf

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 0211-910-0

Fax: 0211-910-616

Web: www.hsbc.de

Gesellschafter

HSBC (Vereinigtes Königreich)
Typ: Bank-Versicherung
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert: HSBC Holdings Plc
WKN: 923893 (HBC1)
ISIN: GB0005405286

Handelsregister

Amtsgericht Düsseldorf HRB 54447
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 91.423.897 Euro
Rechtsform:

UIN: DE121310482

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 3.001 von 120.000

Kontakte

Vorstand
Nicolo Salsano
Dr. Rudolf Apenbrink
Dr. Andreas Kamp
Thomas Runge
Nikolas Speer
HSBC Trinkaus & Burkhardt ist eine Universalbank.

Benannt nach dem Neffen des Firmengründers Christian Gottfried Trinkaus und dem 1841 in Essen gegründeten Bankhaus Burkhardt & Co. 1972 erfolgte die Fusion dieser beiden Banken zu Trinkaus & Burkhardt.

1992 Übernahme durch die HSBC Gruppe, die 73,5 Prozent des Aktienkapitals besitzt. Ein weiterer Großaktionär ist die Landesbank Baden-Württemberg, die rund 20 Prozent der Anteile hält. ()


Suche Jobs von HSBC Trinkaus & Burkhardt
Banken aus Düsseldorf

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Banken

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.227.235.216 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog