Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Hospital zum Heiligen Geist Pflegeheime aus Hamburg

Stiftung

Eigentümer

-

Gründung

530

Mitarbeiter

Das Hospital zum Heiligen Geist ist eine traditionsreiche, gemeinnützige und auch Hamburgs älteste Stiftung für Senioren. In der Einrichtung, die sich selbst als kleine Stadt bezeichnet, leben rund 1.100 Bewohnerinnen und Bewohner.

Im Hospital zum Heiligen Geist haben die Bewohner die Wahl zwischen Wohnen mit Service für Selbstversorger und dem vollstationären Wohnen im Alten- und Pflegeheim. Auch bietet die Einrichtung einen Schwerpflege- und Dementenbereich an. Darüber hinaus gibt es Plätze für die Kurzzeitpflege.

Das Alten- und Pflegeheim wartet mit einem umfangreichen Freizeit- und Serviceangebot auf. Dazu zählen etwa ein Parkrestaurant, ein Krämerladen, Gästezimmer, eine Sparkasse, eine Apotheke oder auch ein Friseur. Für sportliche Senioren bietet das Haus zudem ein Schwimmbad und eine Kegelbahn. Auch stehen eine Bibliothek und ein Internetzugang zur Verfügung.

Die geschichtlichen Ursprünge liegen circa 800 Jahre zurück. Das Hospital zum Heiligen Geist befindet sich im Alstertal im Hamburger Stadtteil Poppenbüttel. (tl)

Chronik

Adresse

Hospital zum Heiligen Geist
Stiftung bürgerlichen Rechts
Hinsbleek 11
22391 Hamburg

Telefon: 040-60601-111
Fax: 040-60601-129
Web: www.hzhg.de

Frank Schubert ()
Dr. Hartmut Clausen ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 530 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 1
Gegründet:

Handelsregister:

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform: Keine Eintragung im Handelsregister
UIN:
Kreis:
Region:
Bundesland: Hamburg

Gesellschafter:
Stiftung St. Marien-Magdalena (de)
Typ: Stiftungen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Hospital zum Heiligen Geist
Stiftung bürgerlichen Rechts

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro