Industriekühlung Schneeberg
aus Schneeberg
Download Unternehmensprofil

> 50-99 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 2016 Gründung

Industriekühlung Schneeberg GmbH

Prof.-Dr.-Konrad-Zuse Str. 22a

08289 Schneeberg

Kreis: Erzgebirgskreis

Region:

Bundesland: Sachsen

Telefon: 03772-395030

Fax: 03772-3950329

Web: ik-schneeberg.de

Gesellschafter


Typ:
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Chemnitz HRB 23131
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 75.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE251135041

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 50.457 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Andreas Land
Raimer Meier
Industriekühlung Schneeberg ist eine Firma, deren Hauptbetätigungsfeld im Bereich Kühlanlagenbau liegt. Insbesondere stehen die Planung und die Produktion von Industriekühlanlagen im Fokus. Deutschlandweit zählt der mittelständisch geprägte Betrieb zu den Marktführern.

Darüber hinaus bietet das Unternehmen Spezialkühlsysteme zur Kühlung von Werkzeugen, Produkten und Anlagen zur Filtration, Konditionierung und Aufbereitung des Kühlwassers. Zudem hat sich Industriekühlung Schneeberg mit der bedarfsgerechten Anlagentechnik einen Namen gemacht.

Die Produktpalette besteht in der Sparte Kühlwasseranlagen aus kompakten Kühlwassermodulen, Wärmetauscher-Modulen, Kühlwasser-Containern, Kühlwasser-Systemen und Spezialkühlsystemen. Neben offenen oder geschlossenen Kühltürmen hat das Unternehmen Trockenkühler in Portfolio. Beispielhaft hierfür sind Hybridkühler, Adiabatische Rückkühler und Selbstentleerende Rückkühler. Lösungen zur Wasseraufbereitung runden das Portfolio ab.

Aber auch Serviceleistungen spielen eine wichtige Rolle bei Industriekühlung Schneeberg. Hierzu zählen die branchenspezifische und prozessbezogene Beratung vor Ort, das Erfassen des Ist-Zustandes, die Rentabilitätsberechnung, Bedarfsermittlung sowie die Wartungen und Reparaturservices. Weitere Dienstleistungen sind Einzelwartungen, die Ersatzteilbeschaffung, das Spülen von Wärmetauschern sowie weltweite Inbetriebnahmen.

Zum Einsatz kommen die Kühllösungen im Maschinenbau, in der Glasindustrie, in der Luft- und Raumfahrtindustrie sowie in der Automobilindustrie. Als Spezialist für Prozesskühlung bietet der Mittelständler seine Dienstleistungen der Metallurgischen Industrie, der Chemischen Industrie sowie der Solarindustrie und der Windkraft.

Die Firma, deren Geburtsstunde im Jahr 2006 schlug, ist im sächsischen Schneeberg angesiedelt. Die Stadt befindet sich im Erzgebirgskreis. (tl)


Suche Jobs von Industriekühlung Schneeberg
aus Schneeberg

Chronik

2016 Unternehmensgründung

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Anlagenbauer

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 35.173.35.159 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog