Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Ikarus Tours Reiseveranstalter aus Königstein im Taunus

Privat

Eigentümer

1970

Gründung

38

Mitarbeiter

Ikarus Tours ist ein Unternehmen, das sich in erster Linie auf Fernreisen spezialisiert hat.

Das Leistungsspektrum setzt sich zusammen aus Erlebnisreisen, Expeditionen, Aktiveisen und Expeditionskreuzfahrten. Darüber hinaus bietet das Unternehmen, Städtereisen, Individualreisen und Kreuzfahrten an.

Die Anfänge des Unternehmens gehen zurück bis ins Jahr 1970. Hier wurde das Familienunternehmen in Frankfurt am Main aus der Taufe gehoben. Zunächst konzentrierte sich das Unternehmen auf den Fernstreckenbereich. Die erste Tourdurchführung - ein Vollcharter mit 176 Passagieren nach Indien - erfolgte im Dezember 1970. Kurz darauf wurde das Kurzflugprogramm zu den Zielen Indien, Bangkok, Hongkong und Japan ausgebaut.

Im Jahr 1975 führte Ikarus Tours die erste China-Rundreise durch. Bis Ende der 1980er Jahre waren Reisen dieser Art ein festes Standbein des Unternehmens. 1989 wurde ein umfangreiches, weltweites Kurzflug-Tourprogramm ausgebaut. Ab 1999 konzentrierte sich das Unternehmen vermehrt auf den deutschen Touristikmarkt.

Beheimatet ist das Unternehmen im Westend in Frankfurt am Main. (tl)

Chronik

1970 Gründung

Adresse

IKARUS - TOURS GmbH

Am Kaltenborn 49-51
61462 Königstein im Taunus

Telefon: 06174-2902-0
Fax: 06174-22952
Web: www.ikarus.com

Nicolas Kitzki ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 38 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1970

Handelsregister:
Amtsgericht Königstein HRB 1202

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 100.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE114168344
Kreis: Hochtaunuskreis
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Kitzki Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
IKARUS - TOURS GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro