Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Covivio
Wohnungsunternehmen aus Oberhausen
Download Unternehmensprofil

> 320 Mitarbeiter

> Umsatz: 100 - 250 Mio. Euro

> 1861 Gründung

> Investoren Eigentümer

Covivio Immobilien SE

Essener Str. 66

46047 Oberhausen

Kreis: Oberhausen

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 0208-97064-0

Fax: 0208-97064-255

Web: www.covivio.immo

Gesellschafter

Foncière Développement Logements (Frankreich)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Essen HRB 26385
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 170.467.014 Euro
Rechtsform:

UIN: DE248700716

Kontakte

Geschäftsführer
Dr. Daniel Frey
Marcus Bartenstein
Covivio ist europaweit eines der größten Immobilienunternehmen, das sich beispielsweise auf Büroimmobilien in Italien und Frankreich, Hotels in vielen europäischen Ländern oder Wohnungen und Gewerbeeinheiten in Deutschland spezialisiert hat.

Das Unternehmen ist nicht nur in der Lage, Räume neu zu entdecken, sondern auch Arbeiten, Reisen und Wohnen miteinander zu verbinden und zeitgemäße Konzepte des Zusammenlebens zu entwickeln.

Deutschlandweit verfügt die Firma über 40.000 Wohnimmobilien mit einem Vermögenswert von rund fünf Milliarden Euro, die es auch bewirtschaftet. Diese befinden sich unter anderem in Berlin, Leipzig, Dresden, Hamburg sowie in der Rhein-Ruhr-Region.

Die Geschichte des Unternehmens lässt sich bis in die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts zurückverfolgen. Die Anfänge liegen im Werkswohnungsbau der Stahlkonzerngründer August Thyssen und Alfred Krupp um 1860/1870. Im Jahr 2004 schied der ThyssenKrupp Konzernverbund aus. Es kam zur Veräußerung an das Erwerberkonsortium von Morgan Stanley und der Corpus Immobiliengruppe.

Das Unternehmen firmierte in Immeo um. Dieses wurde zwei Jahre später von der Foncière des Régions, einer französischer Immobiliengruppe, übernommen. Die zwischenzeitlich in Immeo SE umgewandelte Unternehmensgruppe erwirbt seit 2011 Objekte in Berlin, Potsdam, Dresden, Leipzig und Hamburg. Seit Mai 2018 firmiert das Unternehmen unter dem Brand Covivio.

Die Firma ist in der nordrhein-westfälischen Stadt Oberhausen angesiedelt. Die Stadt befindet sich im Ruhrgebiet. (tl)


Suche Jobs von Covivio
Wohnungsunternehmen aus Oberhausen

Chronik

1861 Gegründet durch Krupp
2004 Verkauf an Morgan Stanley und die Corpus Immobiliengruppe
2005 Die Immobiliengruppe Foncière des Régions kauft einen Teil
2006 Foncière des Régions übernimmt den Rest der 40.000 Wohnungen

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Zusatzkriterium: Freie Wohnungsunternehmen
wer-zu-wem Kategorie: Wohnungsunternehmen

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Foncière Développement Logements)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.85.214.125 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog