Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Ipsen Pharma
Pharmaindustrie aus München
Download Unternehmensprofil

> 123 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro

> 1929 Gründung

IPSEN PHARMA GmbH

Einsteinstr. 174

81677 München

Kreis: München (Stadt)

Region:

Bundesland: Bayern

Telefon: 089-262043289

Fax: 089-54858712

Web: www.ipsen.com

Gesellschafter

Ipsen S.A. (Frankreich)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht München HRB 250371
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.500.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE143238862

Kontakte

Geschäftsführer
Ivo Sulovsky
Die Firma Ipsen Pharma ist spezialisiert auf medizinische Spezialgebiete.

Im Fokus des Unternehmens mit Sitz in München stehen die Entwicklung und der Vertrieb sowie die Vermarktung von diversen Medikamenten. Ziel ist die Verbesserung der Lebensqualität. Der Aktionsradius umfasst Deutschland und Österreich sowie die Schweiz. Die Leistungspalette umfasst rund 20 Medikamente. Es handelt sich um einen der bedeutendsten Konzerne innerhalb der Sparte.

Unterteilt sind die Therapien in drei Bereiche.
Rund um die Onkologie bilden der Blasenkrebs und neuroendokrine Tumore sowie Prostatakrebs und das Nierenzellkarzinom den Schwerpunkt. Offeriert werden die geschützten Produkte Cabometyx sowie Pamorelin.

Bei der Endokrinologie und damit der Funktionsweise von Drüsen bilden die Akromegalie und damit einer Erkrankung mit anormalem Knochenwachstum und Hautverdickungen sowie Wachstumsstörungen die Aufgabenbereiche. Entwickelt wurde das eingetragene Medikament Somatuline Autogel in verschiedenen Packungsgrößen.

Vervollständigt werden die Dienstleistungen durch die Neurowissenschaft und damit der Untersuchung des zentralen Nervensystems. Kernkompetenzen sind spastische Lähmungen sowie zervikale Dystonien und damit die abnorme Kopfstellung infolge von Verkrampfungen. Für dieses Krankheitsbild gibt es die geschützten Produkt Cabometyx und Hevix.

Zusätzlich steht als gastroenterologisches Mittel zur Darmreinigung das eingetragene Medikament Eziclen bereit.

Es handelt sich um ein Tochterunternehmen des Konzerns Ipsen mit dem Hauptsitz in Frankreich. Handelspräsenzen bestehen in mehr als 30 Ländern.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahr 1929. Die Auszeichnung als Top 100 erfolgte 2015 für das Innovationsklima. (fi)


Suche Jobs von Ipsen Pharma
Pharmaindustrie aus München

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Pharmaindustrie

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 75.101.243.64 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog