Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

J.H.K. Anlagenbau Anlagenbauer aus Bremerhaven

Privat

Eigentümer

1901

Gründung

260

Mitarbeiter

Zum J.H.K. Anlagenbau sind die Bereiche Rohrleitungsbau, Stahl- und Behälterbau, Elektrotechnik und Korrosionsschutz zu zählen. Das Unternehmen dient nicht nur mit Anlagenbaukompetenz aus einer Hand, sondern auch mit Montageeinsätzen weltweit und Reparatureinsätzen über Nacht.

Das Leistungsspektrum besteht insbesondere aus Anlagenbau, Betonsanierung, Gerüstbau, Gas- und Atemschutz sowie Schiffsreparatur. Ebenso gehören unter anderem Leistungspakete für die Anlagenbereiche der Schiffsbetriebstechnik und Offshoreindustrie, der Chemie und Petrochemie, der Energiewirtschaft einschließlich Gasgewinnung, Müllverbrennung und Windkraft dazu.

Die Produktionsstandorte sind in Bremerhaven, dem Stammsitz, und Ahlhorn in Niedersachsen gelegen. Begonnen hat die Entwicklung 1901 in Bremerhaven durch Johann Heinrich Kramer. Heute sind unter dem Dach der J. Heinrich Kramer Holding die folgenden Firmen tätig: J.H.K. Anlagenbau und Service, G & K Montagengesellschaft, J.H.K. Industriebeschichtung und J.H.K. Engineering. (tl)

Chronik

Adresse

J.H.K. Anlagenbau
und Service GmbH & Co. KG
Labradorstr. 5
27572 Bremerhaven

Telefon: 0471-9721-0
Fax: 0471-9721-110
Web: www.jhk.de

Wolfgang Kuttig ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 260 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1901

Handelsregister:
Amtsgericht Bremen HRA 4292
Amtsgericht Bremen HRB 3559

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE232138787
Kreis: Bremerhaven
Region:
Bundesland: Bremen

Gesellschafter:
Kramer Holding (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
J.H.K. Anlagenbau
und Service GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro