J. & F. Krüth
Oberflächentechnik Firmen aus Solingen
Download Unternehmensprofil

> 95 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1969 Gründung

J. & F. Krüth GmbH

Stübbener Str. 96-100

42719 Solingen

Kreis: Solingen

Region:

Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Telefon: 0212-383870

Web: krueth.de

Gesellschafter

Krüth Solingen Familie
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Wuppertal HRB 15364
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.565 Euro
Rechtsform:

UIN: DE120962506

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 46.252 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Stefan Krüth
Martin Krüth
Die Firma J&F Krueth realisiert dekorative Gravuren auf Werkstücken.

Im Mittelpunkt des nordrhein-westfälischen Familienunternehmens mit Sitz in Solingen steht die Produktion von ornamentalen Dekoren für Oberflächen. Eingebracht werden sowohl Beschriftungen als auch Symbole oder Gravuren. Für diesen Zweck werden Werkzeuge zum Ätzen und Lasern entwickelt.

Im Bereich der 3D-Lasergravur kommen leistungsstarke Technologien zum Einsatz. Eingebracht werden die Gravuren in sämtlichen Dimensionen mittels eines Fünf-Achsen-Faserlasers. Es erfolgt ein sukzessiver Aufbau in verschiedenen Abtragschritten. Im Vorfeld werden Machbarkeitsanalysen durchgeführt.
Bei der Laser-Ätzgravur handelt es sich um ein digital-analoges Verfahren. Mittels des Lasers erfolgt die Übertragung des Designs auf das Werkzeug, das mit einem Schutzlack beschichtet ist. Die finale Gravur wird im Säurebad erzeugt. Weitere Arbeitsschritte sind das Klarspülen und abschließend eine Glanzeinstellung.
Bei der Ätzgravur werden diverse Transfermedien sowie Säuren angewandt.

Erzielt wurde eine Auszeichnung infolge der 'Lebendigen Unternehmenskultur'.

Weitere europäische Niederlassungen befinden sich in Solingen und Portugal sowie Österreich. Darüber hinaus ist das Unternehmen in Brasilien und an mehreren Standorten in Asien ansässig. Für den weltweiten Vertrieb ist die Firma GLG etabliert.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1969. Ab 1990 erweiterte sich das Geschäftsfeld auf die ÄtzGravur und 1992 auf Glanzveredelungen. 1998 eröffnete der brasilianische und 2015 der portugiesische Standort. 2000 entstand gemeinsam mit Int. Mold Steel die Firma Krüth IMS. 2005 kam es zur Integration des Unternehmens Set Form-Ätz-Technik. (fi)


Suche Jobs von J. & F. Krüth
Oberflächentechnik Firmen aus Solingen

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Oberflächentechnik Firmen

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.236.214.224 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog