Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Jomos Schuhindustrie aus Selbitz

Privat

Eigentümer

1928

Gründung

65

Mitarbeiter

Jomos ist ein Hersteller von Schuhen mit Hauptsitz im oberfränkischen Selbitz. Der mittelständische Betrieb produziert unter anderem Halbschuhe, Sandalen, Boots und Stiefel für Damen und Herren.

Am Produktionsstandort Selbitz werden täglich etwa 2.400 Paar Schuhe hergestellt und verschickt. Jomos verfügt über eine firmeneigene Entwicklungsabteilung zur Verbesserung von Leder und Schuhmodellen. Es existiert eine Partnerfirma in Brasilien.

Jomos wurde 1928 gegründet. Im Laufe seiner Geschichte konnte sich das familiengeführte Unternehmen durch beständige Innovationen und Marktanpassungen fest am Schuhmarkt etablieren. Die Schuhproduktion steigerte sich von jährlich 600 Paar Schuhen zu Beginn bis zu 600.000 Paar heute. (jb)

Chronik

Weitere Links

Adresse

JOMOS Schuhfabrik
Wilhelm Mohr KG
Garlesstr. 27
95152 Selbitz

Telefon: 09280-975-0
Fax: 09280-975-10
Web: www.jomos.de

Helmut Mohr ()
Werner Mohr ()

Ehemalige:
Helmut Mohr ()
Werner Mohr ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 65 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1928

Handelsregister:
Amtsgericht Hof HRA 787

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Hof (Kreis)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Mohr Selbitz Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
JOMOS Schuhfabrik
Wilhelm Mohr KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro