Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Kaestner-Tools
Werkzeughersteller aus Mössingen
Download Unternehmensprofil

> 15-49 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1990 Gründung

Kaestner-Tools GmbH

Christophstr. 18

72116 Mössingen

Kreis: Tübingen

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 036847-3560

Fax: 036847-35611

Web: www.kaestner-tools.de

Gesellschafter

Seifermann/Ganter
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Stuttgart HRB 763603
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.000.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE315957316

Kontakte

Geschäftsführer
Norbert Seifermann
Björn Westrich
Kaestner-Tools ist eine Firma, die ihr Hauptaugenmerk auf rundlaufende Werkzeuge richtet. Zudem fertigt Kaestner-Tools Hochleistungs-Werkzeuge.

Das Produktportfolio setzt sich aus Reibahlen zusammen. Beispielhaft hierfür sind Hochleistungsstufenreibahlen, Sonderreibahlen, Standardreibahlen mit Sonderpassung sowie Kegelreibahlen und kombinierte Bohr-Reib-Werkzeuge. In der Sparte Senker bietet das Unternehmen seinen Kunden Hochleistungsstufensenker, Hochleistungsformsenker, Sondersenker, Ringnutsenker sowie Hohllochsenker und kombinierte Bohr-Senk-Werkzeuge.

Auf dem Gebiet der Fräser führt das Unternehmen Formfräser mit Schaft oder Bohrung oder auch Formfräser für Zangenfertigung, Verzahnungsherstellung sowie Medizintechnik. In der Sparte Spezial- und Kombinationswerkzeuge umfasst das Portfolio Messer, Messerköpfe, CBN- und PKD-Werkzeuge, Hartmetallsonderteile sowie Hartmetallverschleißteile. Schneidrotoren zur Granulat-Herstellung runden das Spektrum ab.

Das Serviceleistungsspektrum beinhaltet einen Nachschleifservice aller Werkzeuge sowie Standard- und Hochleistungsbeschichtungen für sämtliche zu bearbeitende Materialien und spezielle Anwendungsfälle.

Als Bohrer bietet das Unternehmen Hochleistungsstufenbohrer, Hochleistungsformbohrer, VHM-Hochleistungsbohrer sowie Einlippentiefbohrwerkzeuge.

Die Anfänge des Unternehmens liegen im Jahr 1990, als der Familienbetrieb Kästner Präzisionswerkzeuge am Standort Steinbach-Hallenberg ins Leben gerufen wurde. Durch die Aufnahme in die weltweit präsente Simtek Gruppe im Jahr 2018 ging daraus die Kaestner-Tools GmbH hervor.

Ansässig ist das Unternehmen im baden-württembergischen Mössingen. Die Stadt befindet sich im Landkreis Tübingen und gehört zur Region Neckar-Alb. Eine Niederlassung befindet sich in Steinbach-Hallenberg in Thüringen. Darüber hinaus verfügt das Unternehmen für die Länder Tschechien und Slowakei über eine Niederlassung in Brünn. (tl)


Suche Jobs von Kaestner-Tools
Werkzeughersteller aus Mössingen

Chronik

1990 Unternehmensgründung
2007 Einrichtung eines Vertriebsbüros in Tschechien

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Werkzeughersteller

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Seifermann/Ganter)

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 44.192.10.166 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog