Kessler & Söhne
Lagerausstatter aus Stuttgart
Download Unternehmensprofil

> 59 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro

> 1921 Gründung

Kessler & Söhne

Württ. Eisenwerk GmbH & Co. KG

Bregenzer Str. 39

70469 Stuttgart

Kreis: Stuttgart

Region:

Bundesland: Baden-Württemberg

Telefon: 0711-135480

Fax: 0711-1354830

Web: kessler-soehne.com

Gesellschafter

Kessler-Ostermeier Familie
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Stuttgart HRA 4446
Amtsgericht Stuttgart HRB 3622
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 26.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE147518858

wzw-TOP 120.000-Ranking

Platz 39.908 von 120.000

Kontakte

Geschäftsführer
Michael Ostermeier
Die Firma Kessler offeriert Spinde für Betriebseinrichtungen.

Im Fokus des Familienunternehmens aus Baden-Württemberg mit Sitz in Stuttgart stehen die Fertigung und der Vertrieb von Stahlmöbeln. Zugeschnitten sind die Produkte auf Industriebetriebe und Verwaltungen sowie Krankenhäuser oder auch Schulen. Zudem profitieren Sportstätten oder auch Feuerwehren von den Lösungen. Die Leistungsbandbreite erstreckt sich von der Konstruktion über die Produktion bis zur Montage. Realisiert werden Sonderwünsche.

Im Bereich der 'Systeme' werden sowohl Akku-Ladeschränke und Büroschränke als auch Personalgarderoben und Schließfachschränke offeriert. Darüber hinaus gibt es Postverteilerschränke oder auch Wäscheverteilspinde.

An Kessler-Spinden bietet der Golfschrank Albatros Stauräume für Bags sowie Caddies. Das Modell Florian ist auf das Rettungswesen ausgerichtet. Lieferbar sind obere Schließfächer oder auch Spezial-Helmhalter. Die Ausführung Garant dient als Umkleidespind. Typ Matador ist besonders robust und hat Türen aus Vollspanplatten. Der fahrbare Rollschrank Medikus ist speziell auf die Anforderungen von Krankenhäusern zugeschnitten. Als weitere Modelle stehen von Opus über Praktikant bis zu Sportiv oder Standard zur Wahl.

Der Maschinenpark umfasst computergesteuerte Maschinen wie das Biegezentrum oder auch das Stanz- inklusive Schneidezentrum. Zudem stehen eine Schweißstraße sowie eine Pulverbeschichtungsanlage zur Verfügung.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1921 von Paul Kessler. 1939 kam es zum Erwerb aller Geschäftsanteile vom Württembergischen Eisenwerk. Mittlerweile befindet sich die vierte Generation in der Leitung. Seit Anfang 2019 gibt es zudem die Firma Kessler Lifestyle für Möbel und Feuerstellen. (fi)


Suche Jobs von Kessler & Söhne
Lagerausstatter aus Stuttgart

Chronik

1921 Unternehmensgründung
1933 Eintritt von Paul Kessler
1939 Paul Kessler übernimmt alle Anteile

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Lagerausstatter

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 18.207.132.116 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog