Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

KJ Tech Services Engineering Unternehmen aus Griesheim

Konzern

Eigentümer

1989

Gründung

100

Mitarbeiter

KJ Tech Services ist ein Dienstleistungsunternehmen, das sich auf den Service rund um Fahrversuche und Tests von Fahrzeugkomponenten spezialisiert hat. Zudem setzt die Firma ihren Schwerpunkt auf das Qualitätsmanagement für Bauteile, Fahrzeugumrüstungen und Events.

Ein wesentliches Geschäftsfeld liegt in Fahrversuchen. Angeboten werden Leistungen, entweder modulweise oder im Gesamtpaket. Das Leistungsspektrum umfasst unter anderem die Fahrzeugbeschaffung mit anschließender Lieferung beziehungsweise den Transport an den Ort der Wahl.

Zudem rüstet die Firma die Fahrzeuge in der firmeneigenen Werkstatt nach Kunden-Spezifikationen aus und um und testet alle Fahrzeugkomponenten. Hierbei reicht das Spektrum von Schmier- und Betriebsstoffen über Motoren, Navigationsgeräte und Elektronikbauteile bis hin zu sämtlichen Innenraumelementen und Reifen.

Darüber hinaus baut das Unternehmen Sonderfahrzeuge. Hierbei im Zentrum steht der Bau von Fahrzeugen für besondere Zwecke, zum Beispiel zu Taxen oder Fahrschulwagen. Zudem können Extras wie beispielsweise Navigationsgeräte oder Standheizungen nachgerüstet werden.

Nicht zuletzt unterstützt KJ Tech Services Unternehmen dabei, Fahrzeuge zu vertreiben. So ist die Firma zum Beispiel in der Lage, einen Bestand in der Gruppe der mittleren bis großen gewerblichen Kunden aufzubauen.

Die Geschichte des Unternehmens lässt sich bis in die späten 1980er Jahre zurückverfolgen. 1989 haben Ulrich und Christian Schödel die Firma KJ Tech Services ins Leben gerufen. Fünf Mitarbeiter waren zunächst in dem Unternehmen in Alsbach beschäftigt.

Dabei konzentrierte man sich auf die Abwicklung erster Dauerlaufversuche mit eigenen Pkw. Außerdem baute das Unternehmen ein Leistungsspektrum auf, das den Öl-Herstellern eine neue Form der Unterstützung für ihre Produkt-Testreihen bot.

Das Unternehmen wuchs im Laufe der Monate immer weiter, sodass man aufgrund der eingeschränkten räumlichen Kapazitäten gezwungen war, in neue und vor allem größere Geschäftsräume umzuziehen. Auf diese Weise war die Firma zudem imstande, den Service weiter auszubauen. Dieser reichte fortan von der Versuchsabwicklung bis zur Vorbereitung von Bauteilfreigaben.

Kennzeichnend für das Jahr 1993 war der Start der Durchführung von Lkw-Straßenversuchen. 1997 begann das Dienstleistungsunternehmen damit, Fahrzeuge für Ausstellungen und Messen umzurüsten und Sonderfahrzeuge zu bauen. Ein Jahr später kam der Bereich Qualitätsmanagement zum Portfolio hinzu, sodass die Firma fortan auch Qualitätskontrollen für Bauteile durchführen konnte.

Von dem Jahr 2000 an firmierte das Unternehmen unter dem Namen KJ Tech Services. 2003 ging die Expansion weiter, indem der Spezialist für Fahrversuche und Tests von Fahrzeugkomponenten den Firmenstandort in ein ehemaliges Autohaus in der hessischen Stadt Griesheim verlagerte. Griesheim liegt im Landkreis Darmstadt-Dieburg am Darmstädter Kreuz. Hier ist der Dienstleister auch heute noch angesiedelt. Bislang letztes Highlight war die Eröffnung eines Büros in München. (tl)

Chronik

1989 Gegründet von Ulrich und Christian Schödel
2000 Umbenennung in KJ Tech Services
2017 Übernahme durch Intertek

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Intertek)

Adresse

KJ Tech Services GmbH

Kirschberg 20
64347 Griesheim

Telefon: 06155-6666100
Fax: 06155-6666155
Web: www.kjtech.de

Ulrich J. Schödel ()
Christian Schödel ()

Ehemalige:

Weitere Ansprechpartner *1:
Leiter Personal
Leiter Einkauf
Leiter Produktion
*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1989

Handelsregister:
Amtsgericht Darmstadt HRB 7902

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE212107550
Kreis: Darmstadt-Dieburg
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Intertek (uk)
Typ: Konzern
Holding:

Börsennotiert: Intertek Group
WKN: 633526 (IT1)
ISIN: GB0031638363