Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Klinikum Oberlausitzer Bergland Kliniken aus Zittau

Kommunal

Eigentümer

-

Gründung

857

Mitarbeiter

Das Klinikum Oberlausitzer Bergland ist ein Krankenhausverbund in Ostsachsen.

Es besteht aus den Krankenhausstandorten Zittau und Ebersbach. Zusammen verfügen sie über rund 390 Betten. (aw)

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Kliniken

Adresse

Klinikum Oberlausitzer Bergland
gemeinnützige GmbH
Görlitzer Str. 8
02763 Zittau

Telefon: 03583-881431
Fax: 03583-881000
Web: www.klinikum-oberlausitzer-bergland.de

Steffen Thiele (44)
Andreas Grahlemann (64) - vorher Lausitzer Seenland Klinikum

Ehemalige:
Wolfgang Mayer () - bis 01.06.2016

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich
Krankenhaus Ebersbach, 02730 Ebersbach
 03586-7620

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 857 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen: 2
Gegründet:

Handelsregister:
Amtsgericht Dresden HRB 22988

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Görlitz
Region:
Bundesland: Sachsen

Gesellschafter:
Landkreis Görlitz (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: