Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Klümper Schinken
Fleischwarenindustrie aus Schüttorf
Download Unternehmensprofil

> 120 Mitarbeiter

> Umsatz: 10 - 50 Mio. Euro

> 1821 Gründung

> Familien Eigentümer

H. Klümper GmbH & Co. KG

Niedersachsenstr. 22

48465 Schüttorf

Kreis: Grafschaft Bentheim

Region:

Bundesland: Niedersachsen

Telefon: 05923-806-0

Fax: 05923-806-30

Web: www.kluemper-schinken.de

Gesellschafter

Moggert-Kemper/Klümper Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Osnabrück HRA 130206
Amtsgericht Osnabrück HRB 130117
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 26.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE117039171

Kontakte

Geschäftsführer
Andrea Moggert-Kemper
Klümper ein westfälischer Hersteller von hochwertigen rohen Schinkenspezialitäten.

Diese werden ausschließlich aus Schweinefleisch gemacht und entweder geräuchert oder luftgetrocknet angeboten. Die Auswahl bei Klümper umfasst die Produktgruppen Knochenschinken, Urtyp-Schinken, Kern-Schinken, Jäger-Schinken, Land-Schinken, Bio-Schinken, Kalofit-Schinken, Bunte Bentheimer Rohschinken und SB-Sortiment.

Klümper gibt auf alle seine Produkte eine Qualitätsgarantie, in der das Unternehmen sich verpflichtet keine Geschmacksverstärker, Antioxidationsmittel oder gentechnisch veränderte Organismen einzusetzen. Auch auf Gluten und Laktose wird verzichtet.

Der Schinken wird unter zu Hilfenahme moderner Produktionsmöglichkeiten nach wie vor nach überlieferten Familienrezepten hergestellt, die sich durch eine lange Reifezeit und handgemachte Trockensalzung auszeichnen. Dadurch bekommen sie ein typisches leicht nussiges Aroma. Bentheimer Knochenschinken ist mengenmäßig klar begrenzt, da die Tiere nicht in Massentierhaltung oder Schnellmast aufgezogen werden.

Seine Produktionsanlagen sowie die Verwaltung hat das Unternehmen im niedersächsischen Schüttorf. Rund 18.000 angelieferte Rohschinken werden wöchentlich verarbeitet. Zudem werden dort auch regelmäßige Schulungen zur Weiterbildung für die Mitarbeiter abgehalten.

Bereits 1821 wurde die Spezial-Schinken-Salz-Räucherei H. Klümper gegründet. Gut hundert Jahre später, 1929, ließ sie sich die Schutzmarke Westfäler Klümper-Schinken eintragen. Seit 1983 ist das Unternehmen im Schüttorfer Industriegebiet angesiedelt. Bis heute befindet es sich im Familienbesitz.

2008 erhielt das Unternehmen zum dritten Mal in Folge für seinen Echten Westfäler Klümper Knochenschinken den ITQI-Award des International Taste & Quality Institute. (sc)


Suche Jobs von Klümper Schinken
Fleischwarenindustrie aus Schüttorf

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Fleischwarenindustrie

No-Name-Produkte von Klümper Schinken
Fleischwarenindustrie aus Schüttorf

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.231.220.225 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog