Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

KMR Liebenwalde Recyclingunternehmen aus Liebenwalde

-

Eigentümer

1956

Gründung

47

Mitarbeiter

()
KMR Liebenwalde Recyclingunternehmen aus Liebenwalde ist ein Unternehmen der Branche Recyclingunternehmen. Das Firmenprofil ist in Vorbereitung.

Chronik

1956 Gegründet als eigenständiger Metallaufbereiter
1990 Privatisierung
1996 Neugründung als KMR Kabel-Metall-Recycling

Adresse

K M R Kabel-Metall-Recycling GmbH

Am Kietz 9
16559 Liebenwalde

Telefon: 033054-889-0
Fax: 033054-889-22
Web: kmr-liebenwalde.de

Uwe Kramer ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 47 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1956

Handelsregister:
Amtsgericht Neuruppin HRB 4043

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 200.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE812131022
Kreis: Oberhavel
Region:
Bundesland: Brandenburg

Gesellschafter:
Van Hout Holding (nl)
Typ: Sonstige
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
K M R Kabel-Metall-Recycling GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro