Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Kräss GlasConstruktionen
Handwerker aus Neu-Ulm
Download Unternehmensprofil

> 65 Mitarbeiter

> Umsatz: Bis 10 Mio. Euro

> 1904 Gründung

> Familien Eigentümer

Kräss Glascon GmbH

John-F.-Kennedy-Str. 5-7

89231 Neu-Ulm

Kreis: Neu-Ulm

Region:

Bundesland: Bayern

Telefon: 0731-927090-0

Fax: 0731-927090-92

Web: www.kraess.de

Gesellschafter

Kräss Pfaffenhofen Familie
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Memmingen HRB 6364
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 52.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE176893912

Kontakte

Geschäftsführer
Markus Ostheimer
Die Firma Kräss GlasCon offeriert Verkaufswelten rund um Glas sowie Stahl.

Kernkompetenz des bayerischen Familienunternehmens mit Sitz in Neu-Ulm ist der Bau von kommerziellen Gewächshäusern sowie Gartencentern. Innerhalb Europas handelt es sich um ein führendes Unternehmen. Für das Kerngeschäft mit Neubauten und Umbauten sowie Reparaturen stehen sechs Montagetrupps zur Verfügung. Der Aktionsradius erstreckt sich bis Osteuropa sowie Russland.

Im Bereich der Gartencenter kommen Variolux-Systeme zum Einsatz.
Rund um Gewächshäuser werden Breitschiff-Lösungen mit variablen Abmessungen entwickelt. Möglich ist eine einschiffige oder auch mehrschiffige Bauweise. Die Breite erstreckt sich von sechs bis 17 Metern.
Vervollständigt werden die Services durch Umrüstungen sowie technische Einrichtungen wie Schattierungen oder Heizungssysteme.

In Moskau wurde eine Tochterfirma etabliert.

Als Referenzen sind Gartencenter für Bau & Garten aufgelistet sowie Elektroinstallationen für die Firma Saatgut Breun in Herzogenaurach oder Sonderbauten für das Münchener Palmenhaus.

Gegründet wurde der Betrieb anno 1904 von Karl Kräss in Weißendorn. Ursprünglich handelte es sich um eine Wagnerei. Gebaut wurden zudem Frühbeetfenster. Nach 1945 bildeten Stahlgewächshäuser den Schwerpunkt. Dies begründete den Erfolg. Um 1970 wurden als Novum im Markt Verkaufsgewächshäuser entwickelt. Als erstes und einziges Unternehmen der Branche kam es 1990 zur Expansion in die neuen Bundesländer. 1996 entstand ein Konstruktionsbüro für das Variolux-Profilsystem unter der heutigen Firmierung. Das Stammwerk Karl Kräss dagegen meldete 2001 Insolvenz an. Mittlerweile ist die vierte Generation im Unternehmen tätig. (fi)


Suche Jobs von Kräss GlasConstruktionen
Handwerker aus Neu-Ulm

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Handwerker

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.235.75.196 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog