Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

GartenBaumschule Kreiser Baumschulen aus Kreischa OT Gombsen

Privat

Eigentümer

1850

Gründung

28

Mitarbeiter

Die Gartenbaumschule Kreiser ist eine Firma, die ihr Hauptaugenmerk auf den Vertrieb von Pflanzen und Gehölzen richtet.

Das Produktspektrum beinhaltet mehr als 4.000 Sorten, wozu unter anderem Laubgehölze, Nadelgehölze, Obstgehölze und Laubbäume zu zählen sind. Darüber hinaus bietet die Firma ihren Kunden Bonsai, Stauden, Moorbeetpflanzen sowie Beet- und Balkonpflanzen.

Ebenso fest im Portfolio verankert sind Weihnachtsbäume, Dünger und Pflanzenschutzmittel, Baumpfähle und Bindematerial, Keramik für Innen und Außen sowie Gartenzubehör, Blumenzwiebeln und Sämereien. Komplettiert wird das Spektrum durch Erde, Rindenmulch, Pinienrinde, Deko-Steine sowie durch ein weit gefächertes Spektrum an Rosen. Beispielhaft hierfür sind Edelrosen, Kletterrosen sowie Bodendeckerrosen.

Neben zahlreichen Pflanzen hat sich die Firma mit der professionellen Gartengestaltung bei ihren Kunden einen Namen gemacht. Das Unternehmen zudem bietet Dienstleistungen, wie die Neu- und Umgestaltung von Privatgärten, den Bau und die Begrünung von gewerblichen Anlagen sowie die Pflege von gewerblichen Grünanlagen.

Ferner hat sich Kreiser Gartenbaumschule und Landschaftsbau auf Baum- und Heckenpflanzungen, Baumfällungen, den Schnitt und die Pflege von Grünanlagen sowie auf Dachbegrünungen spezialisiert. Hinzu kommen der Wege- und Mauerbau, Bewässerungsanlagen, Wasserspiele, Beleuchtungen sowie Lieferservices.

Die Wurzeln des mittelständischen Pflanzenexperten reichen zurück bis ins Jahr 1850. In jenem Jahr rief Emil Kreiser das Familienunternehmen mit einem einfachen Obst- und Gemüseanbau ins Leben. Kennzeichnend für das Jahr 1960 war die Übergabe des Unternehmens an die Gärtnerische Produktionsgenossenschaft GPG Im Lockwitztal Gombsen.

30 Jahre später reprivatisierte Knut Kreiser den Berieb. Heute wachsen auf der rund elf Hektar Baumschulfläche frostharte und robuste Pflanzen heran. Zudem bietet die Firma ihren Kunden als Entscheidungshilfe Pflanzbeispiele in zahlreichen Schauanlagen.

Der Pflanzen- und Gartenspezialist ist im sächsischen Kreischa angesiedelt. Die Gemeinde befindet sich südlich der Landeshauptstadt Dresden im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. (tl)

Chronik

Adresse

GartenBaumschule Kreiser
Inh. Ronny Kreiser
Lockwitzer Str. 4
01731 Kreischa OT Gombsen

Telefon: 035206-21004
Fax: 035206-21005
Web: www.baumschule-kreiser.de

Ronny Kreiser ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 28 in Deutschland
:
Filialen:
Gegründet: 1850

Handelsregister:

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform: Keine Eintragung im Handelsregister
UIN: DE279616497
Kreis: Sächsische Schweiz Osterzgeb.
Region:
Bundesland: Sachsen

Gesellschafter:
Ronny Kreiser (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
GartenBaumschule Kreiser
Inh. Ronny Kreiser

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro