Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Kreissparkasse Bersenbrück Sparkassen aus Bersenbrück

Kommunal

Eigentümer

1887

Gründung

354

Mitarbeiter

Die Kreissparkasse Bersenbrück bedient als regional präsentes Kreditinstitut die niedersächsische Stadt Bersenbrück und Teile des Kreises Osnabrück.

Die Kunden der Kreissparkasse Bersenbrück können neben einem Girokonto auch unterschiedliche Kredite vom Dispo- bis zum Wohnbaukredit, eine große Auswahl an attraktiven Sparmöglichkeiten sowie umfangreiche Beratungsservices bei individuellen Fragen zu Finanzen und Anlagen in Anspruch nehmen.

Mit der Sparkassen-Card können die Kunden der Kreissparkasse an einem der mehr als 25.000 Sparkasssen-Geldautomaten deutschlandweit kostenfrei Geld abheben. Außerdem kann mit dem praktischen Sparkassen-Filialfinder-App die nächstliegende Filiale auf schnellstem Wege gefunden werden.

Die Kreissparkasse Bersenbrück wurde im Jahr 1887 gegründet und war schon zu jener Zeit um die Akzeptanz bei den Bürgern im Altkreis Bersenbrück bemüht. (tb)

Chronik

Adresse

Kreissparkasse Bersenbrück

Lindenstr. 4-6
49593 Bersenbrück

Telefon: 05439-63-0
Fax: 05439-63-210
Web: www.ksk-bersenbrueck.de

Bernd Heinemann ()
Lars Pfeilsticker (42)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 354 in Deutschland
Bilanzsumme: 1.356 Mio. Euro (2012)
Filialen: 28
Gegründet: 1887

Handelsregister:
Amtsgericht Osnabrück HRA 6990

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE117700958
Kreis: Osnabrück
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Kreis Osnabrück (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Kreissparkasse Bersenbrück

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro