Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Lapp Holding Autozulieferer aus Stuttgart

Privat

Eigentümer

1957

Gründung

1000-4999

Mitarbeiter

Lapp ist eine in der Kabeltechnologie weltweit aktive Unternehmensgruppe.

Zum Sortiment zählen zahlreiche Erzeugnisse aus vier Produktgruppen sowie daran angelehnte Dienstleistungen. Die Produktgruppen sind:
  • Kabel und Zubehör
  • Industriesteckverbinder
  • Systemlösungen und
  • Kommunikationstechnik

Die Marken von Lapp mit dem jeweiligen Produkt sind:
  • Ölflex = flexible und ölbeständige Anschluss- und Steuerleitungen
  • Hitronic = schnelle LWL-Kabel zur Datenübertragung
  • Unitronic = schnelle, verschieden anwendbare Datenleitungen
  • Epic = robuste und flexible Industriesteckverbinder
  • Skintop = universelle Kabeleinführungs-Systeme zur Installation
  • Silvyn = Schutzschläuche und Energieführungsketten zum Schutz von Kabeln und Leitungen
  • Fleximark = universelle Beschriftungs-Systeme
  • Etherline = Komponenten und Systemlösungen für die aktive Netzwerktechnik

Geliefert werden die Erzeugnisse in erster Linie an Kunden aus den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau, Automotive, Automationstechnik, Computer, Elektroindustrie, Dienstleistung, Steuerungs-, Mess- und Regeltechnik, Chemie, Medizintechnik, Öl- und Gas sowie Maritim- und Luftfahrttechnik.

Neben der Produktion kann das Unternehmen auch auf eigene Forschungs- und Entwicklungsabteilungen mit eigenen Versuchsanlagen zugreifen. Darüber hinaus wird ein weltweiter Technologie-Transfer betrieben. Abgerundet wird das durch umfassende Schulungs- und Weiterbildungsprogramme.

Die Holding der Unternehmensgruppe ist in Stuttgart angesiedelt, wo auch noch eine zweite Niederlassung steht. Ein weiterer Standort in Deutschland ist Wilsdruff in der sächsischen Schweiz. Eigene Gesellschaften werden in 35 Ländern unterhalten. Insgesamt verfügt Lapp über siebzehn Fertigungsstätten. Dazu kommen mehr als hundert Vertriebspartner rund um den Globus.

Oskar Lapp erfand die erste industriell zu fertigende flexible Steuerleitung mit Farbcodierung und gründete daraufhin 1959 in Stuttgart seine eigene Firma. Die expandierte ab 1979 ins Ausland. Die erste Niederlassung war in den USA. Seitdem wurde aus dem schwäbischen Unternehmen ein international agierender Konzern, der nach wie vor im Familienbesitz ist. ()

Chronik

Adresse

Lapp Holding AG

Oskar-Lapp-Str. 2
70565 Stuttgart

Telefon: 0711-7838-01
Fax: 0711-7838-2640
Web: www.lappgroup.com

Andreas Lapp (60)
Andreas Hermann (48)
Georg Stawowy (47)

Ehemalige:
Werner Knies () - bis 18.02.2016
Stan J. French () - bis 25.08.2015
Siegbert Lapp () - bis 10.02.2015

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 3.300 weltweit
Umsatz: 886 Mio. Euro (2015)
Filialen:
Gegründet: 1957

Handelsregister:
Amtsgericht Stuttgart HRB 19676

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 5.000.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE197568384
Kreis: Stuttgart
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Lapp Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Lapp Holding AG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro