Lösomat
Werkzeughersteller aus Vaihingen an der Enz

Adresse
GEDORE Torque Solutions GmbH

Bertha-Benz-Str. 12
71665 Vaihingen an der Enz

Kreis: Ludwigsburg
Bundesland: Baden-Württemberg

Kontakt
Telefon: 07042-9441-0
Web: www.gedore-torque-solutions.com

Geschäftsführer
Karen Dowidat
Dr. Christian Dowidat
Rainer Bröcher
Rainer Blank

Kostenloses Firmenprofil

Kostenloses Firmenprofil als PDF |   Eintrag ändern

Allgemeine Daten

Mitarbeiter: 250 - 499
Umsatzklasse Bis 10 Mio. Euro
Gründungsjahr: 1972
5 Standorte

Gruppe/Gesellschafter

Dowidat Familie
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Stuttgart HRB 291010
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.700.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE157461498

wer-zu-wem-Ranking

Platz 13.544 von 140.000


Die Firma Gedore Torque Solutions vormals Lösomat ist renommiert für die Hochmoment-Schraubtechnik.

Im Mittelpunkt des baden-württembergischen Unternehmens mit Sitz in Vaihingen/Enz stehen die Entwicklung und der Vertrieb von qualitativen Hochmoment-Schrauber. Viele der Produkte wurden durch Patente geschützt. Ergänzt wird das Leistungsspektrum von kundenindividuellen Sonderlösungen.

Offeriert werden als Hochmoment-Techniken sowohl Akkuschrauber und Elektroschrauber als auch Pneumatikschrauber. Offeriert werden zudem Hydraukschrauber und Hydraulikaggregate. Als manueller Kraftvervielfältiger steht die Serie LKV zur Verfügung. Vervollständigt wird das Programm von einem Konterschlüssel der Serie LKS, der neue Maßstäbe setzen konnte. Vervollständigt wird das Angebot von der Prüfstandtechnik und Seitenschrauber sowie eine Schiebermaschine und Bahnschrauber.

Ausgezeichnet wurde der Hochmoment-Akkuschrauber mit dem Plus X Award für dessen Bedienerfreundlichkeit sowie die Qualität.

Das Unternehmen ist Teil der Gedore-Gruppe mit Sitz in Remscheid. Die Kernkompetenzen umfassen Handwerkzeuge. Niederlassung gibt es von Großbritannien über China bis Indien.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1972 von Peter Neef. Anfänglich handelte es sich um eine Handelsvertretung mit dem Schwerpunkt Schraubtechnik. 1981 erfolgte die Markteinführung des patentierten Konterschlüssels, der selbstlösend ist. Dies markiert eine weltweit erstmalige Erfindung. Ab 1984 wurden weitere patentierte Innovationen präsentiert wie der Vierkantschrauber mit einem Ratschensystem oder die Weltneuheit eines drehmomentpräzisen Pneumatikschraubers. 2003 entstand der damals weltweit kleinste Hydraulikschrauber. 2008 wurde das Unternehmen eine Tochtergesellschaft der Gruppe Gedore. 2016 erfolgte die komplette Integration unter der heutigen Firmierung. (fi)


Weitere Firmen dieser Gruppe (Dowidat Familie)

Weitere Unternehmen dieses Gruppe
in Österreich


Mehr Adressen Werkzeughersteller


Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 44.220.62.183 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog