Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Lux-Werft Werften aus Niederkassel

Privat

Eigentümer

1945

Gründung

50

Mitarbeiter

Die Firma Lux-Werft ist ein Experte für den Bau von Fahrgastschiffen.

Im Fokus der familiengeführten Werft aus Nordrhein-Westfalen mit Sitz in Niederkassel Mondorf steht der Schiffbau. Schwerpunktmäßig werden Fahrgastschiffe für Flüsse und Kanäle sowie Seen entwickelt. Darüber hinaus wird eine Flotte auf dem Biggesee und weiteren Talsperren betrieben. Abgerundet wird die Leistungspalette durch den Fährbetrieb von Mondorf nach Graurheindorf.

Der Service erstreckt sich auf die Marktanalyse und die Standortbewertung. Ferner gehört die Finanzierung zum Portfolio. Auch gehören das Design und die Konstruktion sowie der Schiffbau zum Aufgabenkreis. Mit dem Maschinenbau und der Elektrotechnik sowie der Innenarchitektur rundet sich das Geschäftsfeld ab.

Die Schiffbauhalle ist 94 Meter lang und erstreckt sich auf eine Breite zur Werftseite auf 35,5 Meter. Die Hallenhöhe misst 18 Meter.

Die Werft verfügt über fünf Krananlagen, die funkferngesteuert sind.

Betont wird die verkehrstechnisch gute Lage. Führt weder ein Fluss noch ein Kanal zum Zielgewässer findet der Transport der jeweiligen Schiffe über Land und der Einwasserung statt mittels einer speziellen Hellinganlage, die mobil ist.

Gebaut wurden mehr als 5.000 Lux-Nachen.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1945 von Johann Lux. Ende jenes Jahres entstand das erste Boot für die Fischereibruderschaft in Bergheim. Siegfähren folgten. Zuerst ersetzte Stahl das Material beim Holznachen und ab 2005 Aluminium. Bereits 1948 kam es zu ersten Bootsverleih-Verträgen. Von 1963 an entstanden Großaufträge. (fi)

Chronik

Adresse

Lux Werft und Schifffahrt GmbH

Moselstr. 10
53859 Niederkassel

Telefon: 0228-97128-0
Fax: 0228-97128-25
Web: www.lux-werft.de

Elmar Miebach ()
Wolfgang Keseberg ()
Petra Lux (49)
Dr. Rainer Miebach (50)

Ehemalige:
Hans Peter Lux () - bis 08.07.2015

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 50 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1945

Handelsregister:
Amtsgericht Siegburg HRB 3188

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 352.049 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811298067
Kreis: Rhein-Sieg-Kreis
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Lux Werft Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Lux Werft und Schifffahrt GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro