Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Märkische Kliniken Kliniken aus Lüdenscheid

Kommunal

Eigentümer

1974

Gründung

3336

Mitarbeiter

Die Märkische Kliniken sind ein Unternehmensverbund, der Krankenhäuser betreibt.

Hierzu zählen das Klinikum Lüdenscheid, die Stadtklinik Werdohl und das Marienhospital Letmathe. Die Versorgung von Menschen in akuter Not und mit chronischen Krankheitsfällen, aber auch von pflege- und betreuungsbedürftigen Menschen ist die zentrale Aufgabe des Unternehmensverbundes.

Als größter kommunaler Klinikverbund Südwestfalens wurde die Märkische Kliniken GmbH 1974 als kommunales Unternehmen in privater Rechtsform gegründet. Sie war damals eine der ersten privaten Krankenhaus- Gesellschaften in Deutschland. Im Laufe der Zeit haben sich alle drei Krankenhausstandorte zu Gesundheitszentren entwickelt. Bei der Wahrnehmung zahlreicher komplementärer Aufgaben sind dabei Tochtergesellschaften entstanden, die in den Unternehmensverbund eingegliedert wurden.

Angeschlossen sind diesen Krankenhäusern weitere Einrichtungen wie ambulante Pflegedienste, Ausbildungsstätten für Krankenpflege, eine Kindertagesstätte und Personalwohnheime. Das Klinikum Lüdenscheid ist darüber hinaus Zentrum der Spitzenversorgung für Südwestfalen. Zusammengenommen betreiben die drei Krankenhäuser knapp 1200 stationäre und teilstationäre Betten.

2007 wurde der gesamte Unternehmensverbund in die Märkische Gesundheitsholding eingegliedert, deren Träger der Märkische Kreis ist. Dieser Unternehmensverbund beschäftigt nahezu 3.600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und zählt somit zu den größten Arbeitgebern im Märkischen Kreis. (jb)

Chronik

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Märkischer Kreis)

Adresse

Märkische Gesundheitsholding GmbH &Co.KG

Paulmannshöher Str. 14
58515 Lüdenscheid

Telefon: 02351-46-0
Fax: 02351-46-2006
Web: www.maerkische-kliniken.de

Dr. Günter Peters (57)
Dr. Thorsten Kehe (51)
Ralf Paul (38)

Ehemalige:
Dr. Bernhard Schwilk () - bis 03.04.2014
Johannes Wittenbrink ()
Marienhospital Letmathe, 58642 Iserlohn
 02374-54-0

Stadtklinik Werdohl, 58791 Werdohl
 02392-57-0

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 3.336 in Deutschland
Umsatz: 214 Mio. Euro (2012)
Filialen: 4
Gegründet: 1974

Handelsregister:
Amtsgericht Iserlohn HRA 4297
Amtsgericht Iserlohn HRB 6224

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE125803019
Kreis: Märkischer Kreis
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Märkischer Kreis (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Märkische Gesundheitsholding GmbH &Co.KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro