Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Mainka Bauunternehmen aus Lingen (Ems)

Privat

Eigentümer

1895

Gründung

510

Mitarbeiter

Mainka ist ein auf komplexe industrielle Projekte ausgerichtetes Bauunternehmen.

Das Leistungsspektrum bei Mainka setzt sich aus folgenden fünf Schwerpunktbereichen zusammen:
  • Schlüsselfertigbau
  • Beton- und Ingenieurbau
  • Asphaltbau
  • Tiefbau
  • Rohrleitungsbau

Die mit Abstand wichtigsten Branchen für Mainka sind die chemischen Industrie, die Energiewirtschaft und die Speziallogistik. Mehr als neunzig Prozent der Kunden arbeiten in einer dieser drei Sparten. Maika hat sich auf Bauarbeiten ausgerichtet, die mit besonders hohen Sicherheitsanforderungen verknüpft sind.

Unter anderem baut Mainka industrielle Projekte, zum Beispiel Kraftwerke, Lagerhallen, Fertigungsgebäude, Labor- und Verwaltungsgebäude. Darüber hinaus führt das Unternehmen auch Planungsleistungen und Infrastrukturmaßnahmen wie Straßenbauarbeiten und -sanierungen, Geländeprofilierungen und Erdarbeiten aus.

Der Stammsitz des Bauunternehmens befindet sich in Lingen im Emsland. Weitere Niederlassungen gibt es in Düsseldorf, Gelsenkirchen, Köln und Wuppertal. Mainka ist bundesweit aktiv und übernimmt zudem auch Aufträge in den Niederlanden, Belgien und Luxemburg.

August Mainka eröffnete 1949 in Lingen an der Ems eine auf Straßen- und Tiefbau ausgelegte Firma nachdem er vorher schon das 1895 vom Vater Josef Mainka gegründete Steinsetz- und Tiefbauunternehmen in Langendorf in Oberschlesien geleitet hatte. Hoch- und Ingenieurbau werden 1985 durch Zukauf einer Konkurrenzfirma zu neuen Geschäftsfeldern. Bis heute befindet sich das Unternehmen zu hundert Prozent im Besitz der Familie Mainka. (sc)

Chronik

Adresse

Bauunternehmung August Mainka GmbH & Co.

Darmer Esch 74
49811 Lingen (Ems)

Telefon: 0591-80006-0
Fax: 0591-80006-650
Web: www.mainka-bau.de

Dr. Andreas Mainka (51)
Werner Molde (59)
Andreas Schmidt (50)

Ehemalige:
Uwe Schlicht () - bis 31.05.2016

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 510 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1895

Handelsregister:
Amtsgericht Osnabrück HRA 100054
Amtsgericht Osnabrück HRB 100108

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.700.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE117327462
Kreis: Emsland
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Gesellschafter:
Mainka Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Bauunternehmung August Mainka GmbH & Co.

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro