Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Mauss Bau Bauunternehmen aus Erlangen

Privat

Eigentümer

1887

Gründung

300

Mitarbeiter

Mauss Bau ist ein Bauunternehmen, das sich im Bereich energetisch relevantes Bauen und Sanieren spezialisiert hat. Zudem legt die Firma in Sachen Seniorenimmobilien großes Augenmerk.

Mauss ist in der Lage Fachleute aus Architektur, Statik und Haustechnik, Wärme- und Schallschutz, Energieberatung bis hin zum Vertrieb an einem Tisch zu versammeln und das passende Konzept für den entsprechenden Bau zusammenzustellen.

Zu den wichtigsten Leistungen zählen der Rohbau, Schlüsselfertigbau, Projektentwicklung oder auch Renovierungen. Darüber hinaus hat das Unternehmen zudem Kompetenzen im Kanal- und Tiefbau.

Dem Unternehmen Mauss Bau gehören zwei 100-prozentige Töchter an:
  • GVV Gebäude-, Vermietungs- und Verwaltungsgesellschaft mbH & Co. KG
  • MBS Mauss Beton- und Bauwerksanierung GmbH & Co. KG

Die Tochterfirma GVV Gebäude-, Vermietungs- und Verwaltungsgesellschaft wurde 1980 zur Betreuung Mauss-eigener Wohn- und Gewerbeobjekte gegründet. Heute vermietet und verwaltet die Tochterfirma nicht mehr nur eigenen Grundbesitz sondern ist in erster Linie auf dem freien Markt tätig. Sie verwaltet Eigentumswohnanlagen nach dem Wohnungseigentumsgesetz. Zudem übernimmt das Unternehmen die Mietverwaltung von Kapitalanleger-Objekten sowie weitere Dienstleistungen wie etwa Hausmeisterdienste. Hinzugekommen ist auch die Verwaltung von Seniorenwohnzentren.

Seit dem Jahr 2000 betreibt Mauss intensiv Betonsanierung. Dieser Tätigkeitsausweitung wurde kurze Zeit später durch die Gründung einer eigenen Tochtergesellschaft Rechnung getragen. So brachte Mauss 2002 diesen Geschäftsbereich in die 100-prozentige Tochter MBS ein. Dieses Unternehmen ist im gesamten nordbayerischen Raum tätig. Der Schwerpunkt von MBS liegt in der technischen und wirtschaftlichen Bearbeitung und Durchführung von Beton- und Bauwerksanierungen.

Beheimatet ist das Unternehmen Mauss Bau in der fränkischen Stadt Erlangen. Eine weitere Niederlassung befindet sich in der bayerischen Stadt Ingolstadt. (tl)

Chronik

1887 Gegründet von Hans Mauss
1913 Übernahme durch Jean Mauss
1944 Maria Mauss wird Alleininhaberin
1947 Einstieg von Robert Daeschler, Ehemann von Theta Mauss
1951 Elisabeth und Theta Mauss sind alleinige Gesellschafterinnen
1977 Eintritt von Reinhard Daeschler
2009 Sofia Daeschler wird Gesellschafterin

Adresse

Mauss Bau GmbH & Co. KG

Günther-Scharowsky-Str. 6
91058 Erlangen

Telefon: 09131-1203-0
Fax: 09131-1203-115
Web: www.mauss-bau.de

Stefan Schulz ()
Sofia Schneider (31)
Philipp Schneider (38)

Ehemalige:
Harald Neubarth () - bis 20.11.2014

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 300 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1887

Handelsregister:
Amtsgericht Fürth HRA 3466
Amtsgericht Fürth HRB 2444

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 50.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE132513658
Kreis: Erlangen
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Schneider geb. Daeschler Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Mauss Bau GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro