Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Max Mara Modefilialisten aus München

Privat

Eigentümer

1951

Gründung

118

Mitarbeiter

Max Mara steht für italienische Designermode. Maramotto ist einer der größten Damenmodehersteller in Italien. Der Vertrieb erfolgt auch über eigene Filialen.

Das Modeunternehmen Max Mara entstand aus einer kleinen Familienschneiderei. Gegründet wurde das Unternehmen von dem promovierten Juristen Achille Maramotti. Nach einer Erhebung der Zeitung Forbes belegte die Familie in der Rangfolge der reichsten Unternehmer Italiens den vierten Platz.

Gegründet wurde das Unternehmen 1951 von Achille Maramotti. ()

Chronik

Weitere Links

Adresse

Max Mara GmbH

Heinrich-Kley-Str. 6
80807 München

Telefon: 089-350496-0
Fax: 089-350496-10
Web: www.maxmara.com

Vincenzo Prezioso ()
Michele Usuardi (48)
Christian Notari (45)
Roberto Desimoni (54)

Ehemalige:
Luca Donnini ()
Vincenzo Prezioso ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 118 in Deutschland
Umsatz: 26 Mio. Euro (2012)
Filialen: 25
Gegründet: 1951

Handelsregister:
Amtsgericht München HRB 117528

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 255.646 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: München (Stadt)
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Maramotti Familie (it)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Max Mara GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro