Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Möbel Gruber Möbelhäuser aus Gaimersheim

Privat

Eigentümer

1942

Gründung

117

Mitarbeiter

Möbel Gruber wurde im Jahre 1942 als Einrichtungshaus von Hans Gruber gegründet. Das Familienunternehmen hat seinen Hauptsitz und Verkaufsstandort in Gaimersheim in Bayern und bietet Einrichtungsgegenstände und Wohnaccessoires. Zum Sortiment gehören Polstermöbel, Wohnmöbel, Schlafzimmermöbel, Essgarnituren, Ausstattungen fürs Baby- und Jugendzimmer, Büro- und Dielenmöbel, Teppiche und andere Kleinmöbel sowie Leuchten.

Seit 2003 bietet das Unternehmen zusätzlich mit Möbel Gruber-Küchenwelt auf einer Ausstellungsfläche von 2.000 Quadratmetern einen Fachmarkt für Küchen & Badmöbel. Nach zahlreichen Umbaumaßnahmen und Vergrößerungen der Lager- und Verkaufsflächen in 2002 und 2006 erfolgte im Jahre 2008 die Neueröffnung des Einrichtungshauses Möbel Gruber in Gaimersheim mit erweiterter Verkaufs- und Ausstellungsfläche. Auf aktuell über 40.000 Quadratmeter Fläche wurden zudem ein Lampenstudio und eine Gartenmöbel-Abteilung integriert.

Das Einrichtungshaus bietet seinen Kunden auch ein Restaurant und Kinderbetreuung. (ja)

Chronik

Adresse

Möbel Gruber GmbH

Siemensstr. 7
85080 Gaimersheim

Telefon: 08458-3272-0
Fax: 08458-3272-99
Web: www.moebel-gruber.de

Hans-Jürgen Gruber (46)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 117 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 1
Gegründet: 1942

Handelsregister:
Amtsgericht Ingolstadt HRB 3635

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE814223956
Kreis: Eichstätt
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Gruber Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Möbel Gruber GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro