Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Möbel-Schau Möbelhäuser aus Ehrenkirchen

Privat

Eigentümer

1975

Gründung

250

Mitarbeiter

Die Möbel-Schau Norsingen ist ein Möbelhaus mit umfassendem Angebot.

Die Fachabteilungen unterteilen sich in die Einrichtungsbereiche Küchen, Wohnzimmer, Schlafzimmer, Esszimmer, Badezimmer, Kinderzimmer sowie Kleinmöbel und Wohnaccessoires. Geboten wird ein umfangreiches Sortiment, das verschiedene Vorlieben und Bedürfnisse bedient. Zu finden sind neben Elementen in klassischer Ausrichtung oder im Landhaus-Stil auch moderne Aspekte und Design-Möbel. Zum Einsatz kommen in der Ausgestaltung unterschiedliche Materialien wie Holz, Kunststoff, Leder, Stoffe und Glas. Das Angebot von der Möbel-Schau richtet sich an ein breites Kundenspektrum mit verschiedenen Finanzbudgets.

Gegründet wurde das Unternehmen im Jahre 1975 mit Eröffnung des Möbelhauses am Stammsitz im baden-württembergischen Ehrenkirchen. (bi)

Chronik

Adresse

Möbel - Schau - Norsingen
GmbH & Co, Möbelvertriebs-KG
Im Hägle 2
79238 Ehrenkirchen

Telefon: 07633-9115-0
Fax: 07633-9115-50
Web: www.moebelschau-norsingen.de

Karlheinz Albrecht ()
Harri Hofert (59)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 250 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 1
Gegründet: 1975

Handelsregister:
Amtsgericht Freiburg HRA 310229
Amtsgericht Freiburg HRB 310082

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE142205262
Kreis: Breisgau-Hochschwarzwald
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Albrecht/Hofert (de)
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Möbel - Schau - Norsingen
GmbH & Co, Möbelvertriebs-KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro