Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Möllers (Intergast) Großverbraucher-Service aus Köln

Privat

Eigentümer

1950

Gründung

101

Mitarbeiter

Die Lebensmittel-Großhandelsfirma Möllers mit Sitz in Köln ist als Fachimporteur für argentinisches Rindfleisch bekannt geworden.

Das Unternehmen ist Großhändler für Wiederverkäufer und Großverbraucher und im Online-Verkauf tätig. Zu den Warengruppen gehören neben Fleischprodukten Fisch, Gemüse, Obst, Kräuter, Tiefkühlkost und Convenience, Molkereiprodukte, Feinkost, Getränke und Reinigungsmittel. Die tägliche Auslieferung wird mit 15 eigenen Kühlwagen bewerkstelligt.

Möllers wurde 1950 gegründet und besteht als Familienunternehmen in der dritten Generation. (me)

Chronik

1950 Gegründet von Bernhard Möllers
1961 Erstes Ladenlokal in der Nähe des Kölner Schlachthofs

Adresse

Bernhard Möllers GmbH & Co KG

Liebigstr. 120
50823 Köln

Telefon: 0221-59490-0
Fax: 0221-59490-310
Web: www.moellers-online.de

Bernhard Möllers ()
Bernd Kimmina (35)

Ehemalige:
Herbert Kimmina ()

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 101 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1950

Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRA 3224
Amtsgericht Coesfeld HRB 7102

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE122811538
Kreis: Köln
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Bernhard Möllers (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Bernhard Möllers GmbH & Co KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro