Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Mecklenburgische Bäderbahn Molli Busunternehmen aus Bad Doberan

Kommunal

Eigentümer

1995

Gründung

68

Mitarbeiter

Die Mecklenburgische Bäderbahn Molli ist eine Dampflokomotiveneisenbahn, die zwischen Bad Doberan und dem Ostseebad Bad Kühlungsborn verkehrt.

Neben der historischen Bahnverbindung betreibt das Unternehmen auch ein Restaurant am Bahnhof und einen Souvenir-Shop.

Gesellschafter sind der Landkreis Rostock (64 Prozent), die Städte Bad Doberan (19,69 Prozent) und Ostseebad Kühlungsborn (14,77 Prozent) sowie drei minderheitsbeteiligte natürliche Personen (1,54 Prozent). ()

Chronik

1995 Gründung der Gesellschaft

Branchenzuordnung

49.31 Personenbeförderung im Nahverkehr zu Lande (ohne Taxis)
wer-zu-wem Zusatzkriterium: mehr als 50 Busse
wer-zu-wem Kategorie: Busunternehmen

Unser Zugang zum Preis von 358,80 €* bestellen

TOP 85.000 Adressen
30 Oberkategorien und 300 Branchen
33 Regierungsbezirke
Regelmäßig journalistisch aufbereitet und gepflegt.

Adresse

Mecklenburgische Bäderbahn Molli GmbH

Am Bahnhof 3-4
18209 Bad Doberan

Telefon: 038293-431331
Fax: 038293-431332
Web: www.molli-bahn.de

Michael Mißlitz

Ehemalige:
%GESCHAEFTSFUEHRER-EHEMALIGE-ITEMS%

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Gesellschafter:
Landkreis Rostock (de)
Typ: Kommunen
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Mitarbeiter: 68 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1995

Handelsregister:
Amtsgericht Rostock HRB 9836

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE236836838
Kreis:
Region:
Bundesland: