Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

The Monarch Hotel Hotels aus Neustadt a.d.Donau

Investor

Eigentümer

2004

Gründung

134

Mitarbeiter

The Monarch Hotel ist ein Hotelbetrieb der Vier-Sterne-Superior-Kategorie mit angeschlossenem Kongresszentrum in Bad Gögging, einem Kurort, der zur Gemeinde Neustadt an der Doanu in Bayern gehört.

Das Hotel verfügt unter anderem über 310 Zimmer, 15 Suiten, zehn Tagungsräume und einem 700 Quadratmeter großer Ballsaal, in dem Kongresse oder Tagungen abgehalten werden können. Für die kulinarische Versorgung der Gäste stehen vier Restaurants, zwei Cafés, eine Hotelbar sowie ein Biergarten im Atrium und eine Terrasse zur Verfügung.

Der Wellnessbereich des Hotels bietet einen Fitnessraum, Thermal Innen- und Außenpools, Saunen sowie Kosmetik- und Massageräume. The Monarch Hotel liegt 45 Autominuten vom Flughafen München entfernt, zwischen Ingolstadt und Regensburg im größten Hopfenanbaugebiet der Welt.

Das ehemalige Hotel und Klinik Vier Jahreszeiten gehört mittlerweile zur Refad Gruppe aus Kuwait. Das große Convention Center zieht viele großen Veranstaltungen wie Konzerte und Tagungen renommierter Firmen an. Der Verband Deutsches Reisemanagement hat dem Monarch Hotel die Auszeichnung Certified Conference Hotel verliehen. (jb)

Chronik

Adresse

The Monarch Hotel GmbH

Kaiser-Augustus-Str. 36
93333 Neustadt a.d.Donau

Telefon: 09445-98-0
Fax: 09445-98-888
Web: www.monarchbadgoegging.com

Najeeb A. A. Al Humaidhi (64)
Mahmoud Samy Elsayed (45)
Slobodan Gelevski (53)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 134 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 1
Gegründet: 2004

Handelsregister:
Amtsgericht Regensburg HRB 9455

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Kelheim
Region:
Bundesland: Bayern

Gesellschafter:
Refad Group (kw)
Typ: Investoren
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
The Monarch Hotel GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro