Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

MPO Audio und Video Technischer Grosshandel aus Köln

Privat

Eigentümer

1957

Gründung

100-249

Mitarbeiter

Das Medienunternehmen MPO ist führend in der Herstellung, Duplizierung und Verpackung von Medien - unter anderen (farbige) CDs, DVDs, LPs, Mini-CDs und -DVDs. Neben der Pressung bietet MPO für alle Audio-, Video-, Multimedia- und beschreibbaren Produkte mit breiter Auswahl an Formen, Farben und Formaten auch Services wie Druck, Lagerung und Logistik an.

Das Kölner Vertriebsbüro MPO betreut seit 1993 vor allem die deutschsprachigen Märkte. Es ist an das Ursprungsunternehmen MPO France mit Sitz in Averton angegliedert. Der französische MPO-Konzern ist weltweit einer der führenden unabhängigen Hersteller von Ton- und Datenträgern. Heute stecken hinter dem Weltkonzern MPO insgesamt 1.300 Mitarbeiter.

Als Logistikexperte betreut die MPO-Tochter Fiege MPO alle Produkte auf ihren Wegen bis hin zum Verkaufspunkt und bei Bedarf auch wieder zurück. Dank eines eigenen Callcenters wird das gesamte Bestell- und Retourwesen optimal verwaltet. (me)

Chronik

Adresse

MPO Audio und Video GmbH

Aachener Str. 60-62
50674 Köln

Telefon: 0221-921670-0
Fax: 0221-921670-3
Web: www.mpo.de

Alban Pingeot (54)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 1.300 weltweit
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1957

Handelsregister:
Amtsgericht Köln HRB 24430

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.600 Euro
Rechtsform:
UIN: DE163382703
Kreis: Köln
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
de Poix (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
MPO Audio und Video GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro