Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Network Logistics Speditionen & Kurierdienste aus Mannheim

Privat

Eigentümer

1948

Gründung

137

Mitarbeiter

Network Logistics ist ein Unternehmen, dessen Schwerpunkt darin besteht, Logistikdienstleistungen anzubieten. Die Firma ist fest verankertes Mitglied der Gras-Gruppe und unterstützt den Interessenverbund Der Spediteure, kurz IDS, mit vier Häusern entlang des Rheins - von Köln über Neuwied und Mannheim bis Karlsruhe. Network Logistics hat sich auf nationale und europaweite Logistik spezialisiert, wobei die Stückgutdistribution sowie die Lager- und Beschaffungslogistik die wichtigste Rolle spielen.

Das Unternehmen arbeitet mit den Firmen Gras Transpack und Informatik Team zusammen. Auf diese Weise stehen ihm Dienstleistungspartner im Bereich Warehousing und IT zur Verfügung. Das Unternehmen bietet seinen Kunden in allen Regionen Deutschlands und Europas flächendeckend Produkte des Interessenverbundes Der Spediteure an.

Der Spezialist für das gesamte Supply Chain Management setzte seinen Grundstein in den Nachkriegsjahren des Zweiten Weltkrieges. 1948 begann alles mit der Gründung der Firma Meyer und Klos Spedition in Mannheim. 1982 kam es zur Gründung des Interessenverbundes Der Spediteure.

Seit 1993 entwickelt das Unternehmen gemeinsam mit seinen Partnern des Interessenverbundes Der Spediteure die Servicequalität weiter. Beispielhaft hierfür sind die Produkteinführungen der IDS One Day-Garantie sowie weitere Expressprodukte.

Im Jahr 2004 erweiterte das Unternehmen sein Netz auf 40 nationale Partner-Depots. Zudem kam es im selben Jahr zur Gründung der Firma Network Logistics. Kennzeichnend für das Jahr 2005 waren die Produkterweiterung der IT-Dienste im IDS sowie die Einführung des bundesweiten Palettenmanagements.

Darüber hinaus rüstete man alle Fahrzeuge mit aktuellen Scannern und GPRS aus. Nicht zuletzt kaufte das Unternehmen eine Speditionsanlage auf der Friesenheimer Insel in Mannheim. Highlight im Jahr 2006 war der Erhalt des CNA-Innovationspreises Intelligenz für Verkehr und Logistik.

Im Jahr 2009 kam es zur Übernahme der Sammelgutsparte von Transport Betz. Zwei Jahre später zog das Unternehmen in einen Neubau im Gewerbegebiet Ötigheim. Der Unternehmenssitz befindet sich in Mannheim, das sich im Bundesland Baden-Württemberg befindet. (tl)

Chronik

Adresse

Network Logistics GmbH

Ölhafenstr. 30-32
68169 Mannheim

Telefon: 0621-38006-0
Fax: 0621-38006-29
Web: www.network-log.com

Albert Grünwald (59)
Rainer Helfrich (44)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 137 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1948

Handelsregister:
Amtsgericht Mannheim HRB 10296

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 1.750.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE813999718
Kreis: Mannheim
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Walburga Gras (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Network Logistics GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro