Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Oberland M&V Verpackungsindustrie aus Bad Wurzach

Privat

Eigentümer

1957

Gründung

91

Mitarbeiter

Oberland M&V ist ein Hersteller von Getränkekisten aus Kunststoff. Die Transportboxen sind in verschiedenen Varianten erhältlich sowie in verschiedenen Größen und Farben. Unterteilt ist das Sortiment in Bierkästen, Brunnenkästen und weitere Kästen. Produziert wird in Süddeutschland und bei Kooperationspartnern in Europa.

Abnehmer der Kästen sind Unternehmen aus dem Getränkehandel und aus der Getränkeindustrie. Oberland M und V gestaltet die Kästen auf Kundenwunsch und steht den Käufern von der Planung über die Ausführung bis zum Recycling beratend zur Verfügung.

Der Ursprung von Oberland kann auf das Jahr 1957 datiert werden, als die Familie Götz mit der Herstellung von Produkten durch Spritzguss begonnen hat. Nach erfolgreichem Geschäftsbeginn und Umzug nach Bad Wurzach elf Jahre später wurde das Unternehmen Oberland Plastic aus der Taufe gehoben. Mit der Aufnahme der Herstellung von Flaschenkästen konnte Oberland weitere Verkaufserfolge erzielen.

Seit 2000 nennt sich das familiengeführte Unternehmen Oberland M&V, wobei M&V für Mehrweg und Verpackungen steht. (jb)

Chronik

Adresse

Oberland M&V GmbH

Oberriedstr. 7
88410 Bad Wurzach

Telefon: 07564-303-0
Fax: 07564-303-88
Web: www.oberlandmv.de

Hartmut Götz ()

Ehemalige:
Josef Schmidutz () - bis 09.03.2015

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 91 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1957

Handelsregister:
Amtsgericht Ulm HRB 610480

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 30.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE185629481
Kreis: Ravensburg
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Familie Götz (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Oberland M&V GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro