Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Oehm und Rehbein Anbieter von Medizintechnik aus Rostock

Privat

Eigentümer

1991

Gründung

40

Mitarbeiter

Oehm und Rehbein ist ein Anbieter von Medizintechnik und medizinischen Systemlösungen aus Rostock.

Oehm und Rehbein entwickelt Software für digitale Röntgentechnologie und Bildmanagementsysteme und installiert ganze Röntgenanlagen für seine Kunden. Diese kommen aus den Bereichen Humanmedizin, Veterinärmedizin sowie Industrie und Outdoor. Hier werden digitale Röntgenanlagen für Schiffe, Flugzeuge und Hilfsorganisationen angeboten.

Vermarktet werden die Produkte über 70 Partner in mehr als 40 Ländern.

Gegründet wurde die Firma 1991 in Rostock. 1996 wurde die erste digitale Röntgenanlage von Oehm und Rehbein in Bayern installiert. Seit 2003 ist das Unternehmen auch international tätig. 2004 folgte der Bereich veterinärmedizinische Technik. (hk)

Chronik

Adresse

Oehm und Rehbein GmbH

Neptunallee 7c
18057 Rostock

Telefon: 0381-36600-500
Fax: 0381-36600-555
Web: www.oehm-rehbein.de

Bernd Oehm ()
Ragnar Rehbein ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 40 in Deutschland
Umsatzklasse: Bis 10 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1991

Handelsregister:
Amtsgericht Rostock HRB 8923

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE227731719
Kreis: Rostock
Region:
Bundesland: Mecklenburg-Vorpommern

Gesellschafter:
Oehm/Rehbein (de)
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Oehm und Rehbein GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro