Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Pfennigland Sonderpostenmärkte aus Berlin

Privat

Eigentümer

1997

Gründung

100-249

Mitarbeiter

Die Firma Pfennigland bietet Haushaltswaren als Discounter.

Kernkompetenzen des Unternehmens mit Sitz in Berlin sind Artikel im unteren Preissegment. Zu den Sortimenten gehören Produkte des täglichen Bedarfs. Vertrieben werden die Waren über circa 20 Filialen im Aktionsraum Berlin sowie Brandenburg. Das Volumen umfasst rund 3.000 Artikel.

Offeriert werden Aktionswaren sowie saisonale Produkte. Darüber hinaus erstreckt sich das Angebot auf Artikel im Freizeitbereich und den Garten. Schreibwaren und Drogerieartikel sind genauso verfügbar wie Haushaltswaren und Fahrräder sowie der Autobedarf. Zudem stehen Werkzeuge und Töpfe sowie Pfannen bereit. Geschenkartikel und Bilderrahmen sowie Spielwaren bilden weitere Kategorien. Abgerundet wird das Verkaufsangebot von Tiernahrung und Textilien sowie Spielwaren.

Gegründet wurde der Betrieb von Alexander Laftschiew sowie Marko Decker im Jahre 1997. In Planung stehen der Ausbau des Filialnetzes sowie das Angebot per Online. (fi)

Chronik

1997 Gegründet von Alexander Laftschiew und Marko Decker

Adresse

Pfennigland Handelsgesellschaft mbH

Blankenburger Str. 163
13127 Berlin

Telefon: 030-23257490
Fax: 030-23257492
Web: www.pfennigland.de

Marko Decker ()
Alexander Laftschiew ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 100 - 249
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen: 20
Gegründet: 1997

Handelsregister:
Amtsgericht Berlin (Charlottenburg) HRB 63442

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 99.747 Euro
Rechtsform:
UIN: DE812266720
Kreis:
Region:
Bundesland: Berlin

Gesellschafter:
Decker/Laftschiew (de)
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Pfennigland Handelsgesellschaft mbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro