Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Poly-clip System Verpackungsindustrie aus Hattersheim am Main

Privat

Eigentümer

1922

Gründung

360

Mitarbeiter

Poly-clip produziert Clipverschluss-Systeme und die dafür benötigten Maschinen.

Eingesetzt werden die Verschlüsse für die grammgenaue Herstellung von Würstchen und deren bakteriendichte Versiegelung. Dementsprechend gehören Unternehmen aus der fleischverarbeitenden Industrie und dem Fleischerhandwerk zum Kundenkreis bei Poly-clip.

Deren Produktion konzentriert sich voll auf die beiden Bereiche:
  • Maschinen und
  • Verbrauchsmaterial

Die Maschinen werden in automatischen, halbautomatischen und manuellen Varianten gebaut. Zum Verbrauchsmaterial zählen Clipverschlüsse, Schlaufen und Etiketten sowie ein Safety Clip-System. Außerdem werden auch Kunststoff-Clips zur sicheren Verpackung von anderen Waren wie Obst, Backwaren oder Geflügel angeboten.

Der Stammsitz von Poly-clip befindet sich in Hattersheim bei Frankfurt. Ein weiterer Standort in Deutschland ist im ebenfalls in Hessen gelegenen Gedern. Eigene Tochtergesellschaften im Ausland gibt es in Belgien, Frankreich, Großbritannien, Italien, den Niederlanden, Österreich, Polen, Portugal, Serbien, Spanien, Tschechien, der Türkei und Ungarn sowie in Argentinien, Brasilien, China, und in den USA.

Ergänzend kommen Vertriebspartner in vielen Ländern auf allen Kontinenten hinzu, die ein dichtes internationales Netzwerk bilden, das sich neben dem Vertrieb auch um technische Serviceleistungen und Wartungsarbeiten kümmert.

Oswald Niedecker gründet 1922 eine Metallwarenfabrik zur Fertigung von Werkzeugen, die bei der Bearbeitung und Verformung von Blech eingesetzt werden. Ab 1950 verlagert sich der Schwerpunkt auf die Lohnstanzerei, insbesondere für die Automobilindustrie, bevor 1957 ein Metallclip für den Verschluss von Würstchen patentiert wird. 1991 wird der Firmenname Niedecker durch den Markennamen Poly-clip verdrängt. Trotzdem ist das Unternehmen bis heute im Besitz der Familie Niedecker. (sc)

Chronik

Adresse

Poly-clip System GmbH & Co. KG

Niedeckerstr. 1
65795 Hattersheim am Main

Telefon: 06190-8886-0
Fax: 06190-8886-360
Web: www.polyclip.com

Dr. Joachim Meyrahn ()
Frank Niedecker (55)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 360 in Deutschland
Umsatzklasse: 100 - 250 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1922

Handelsregister:
Amtsgericht Frankfurt am Main HRA 27825
Amtsgericht Frankfurt am Main HRB 40451

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN:
Kreis: Main-Taunus-Kreis
Region:
Bundesland: Hessen

Gesellschafter:
Niedecker Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Poly-clip System GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro