Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Quinn Scheurle Schmuckhersteller aus Schwäbisch Gmünd

Privat

Eigentümer

1903

Gründung

30

Mitarbeiter

Die Firma Quinn ist renommiert für Schmuck-Kollektionen.

Im Fokus des baden-württembergischen Familienbetriebs mit Sitz in Schwäbisch Gmünd stehen Schmuckstücke aus Silber und Gold für Frauen und Männer. Vertrieben werden die Produkte über ein Händlernetz. Jede Saison wird eine Neuheiten-Kollektion jeweils in Sterlingsilber sowie Gold aufgelegt. Diese Serien ergänzen die Farbstein-Kollektion namens Colors und die Konzeptprodukte von C.C.C. sowie IQ.

Ein weiterer Schwerpunkt sind Uhren. Die Linie Pure Design zählt als Design-Klassiker. Offeriert werden für Frauen ein Spangenarmband sowie Panzerarmband und für Männer Lederarmbänder sowie Kautschukbänder. Das Modell Silver One aus Sterlingsilber wurde als Q-Star bekannt. Beworben werden die Produkte als edelste Silberuhren weltweit.

Gegründet wurde der Betrieb als Silberwarenfabrik im Jahre 1903 durch Franz Scheurle. Anfänglich wurden Kleinsilberartikel entwickelt. Infolge der Pariser Weltausstellung 1900 wurden silberne Stockgriffe sowie Schirmgriffe nachgefragt. Dieses Trendprodukt mutierte zum Verkaufsschwerpunkt und es erfolgte der Export bis nach Südamerika. Nach dem Ersten Weltkrieg kamen Zigarettenetuis sowie Puderdosen in Mode. 1929 übernahm Sohn Gerhard die Leitung. Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde vermehrt Altsilber zu Schmuckstücken verarbeitet. Zwischen 1950 und 1960 wurde das Sortiment ausgebaut. 1972 handelte es sich um ein führendes Unternehmen für Silber. Auch wurde die Leitung an Sohn Franz und Schwiegersohn Dr. Christoph Boden übergeben. 1974 wurde das neue Firmengebäude bezogen. Ab 1976 entstanden Goldschmucklinien. 2001 und 2008 übernahm die vierte Generation die Leitung. (fi)

Chronik

Adresse

Quinn Scheurle GmbH

Gutenbergstr. 23
73525 Schwäbisch Gmünd

Telefon: 07171-6000-0
Fax: 07171-6000-11
Web: www.quinn.de

Peter Scheurle (42)
Oliver Scheurle ()

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 30 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1903

Handelsregister:
Amtsgericht Ulm HRB 701230

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 511.292 Euro
Rechtsform:
UIN: DE811210253
Kreis: Ostalbkreis
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Scheurle Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Quinn Scheurle GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro