Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Reckmann Unternehmen Mess- und Regeltechnik aus Hagen

Privat

Eigentümer

1970

Gründung

160

Mitarbeiter

Reckmann ist ein Familienunternehmen, das sich mit dem Themenfeld Mess- und Regeltechnik befasst. Für sämtliche Industriebereiche bietet die mittelständisch geprägte Firma Temperatursensoren und Zubehör.

Zu den Temperatursensoren sind unter anderem Mantelthermoelemente, Thermoelemente und Widerstandsthermometer in Standard- sowie Sonderausführung und als explosionsgeschützte Bauformen zu zählen.

Die Produktpalette umfasst zudem das komplette Zubehör für die Temperaturmesstechnik, wie beispielsweise Schutzrohre, Leitungen, Steckverbinder, Gewindemuffen, Klemmverschraubungen und Kompensationsstecker. Auch ist das Unternehmen in der Lage, kurzfristig Thermo- und Ausgleichsleitungen sowie andere Anschlussleitungen für Temperaturmessungen zu liefern. Als Handelsware vertrieben werden Messumformer, Bildschirmschreiber und Regler aller namhaften Hersteller.

Hinzu kommen Zubehörprodukte für den gesamten Bereich der Temperatur- Mess- und Regeltechnik. Komplettiert wird das Produktspektrum durch Kabelfühler und Bajonettfühler mit Zubehör wie Bajonettkappen, Federn und Einschraubnippel für die Kunststoffindustrie.

Zum Einsatz kommen die Produkte unter anderem in der gesamten Industrie, wie beispielsweise in Stahlwerken und Gießereien, in Müllverbrennungsanlagen und in Kraftwerken namhafter Energieversorger. Darüber hinaus finden die Reckmann-Produkte in Motorprüfständen und Testfahrzeugen der Automobilindustrie sowie in der chemischen Industrie Anwendung.

Darüber hinaus greifen Unternehmen aus der Glasindustrie auf Thermoelemente mit Platinschutzrohren zurück. Winkelthermoelemente sind dagegen häufig in Salzbädern ausfindig zu machen.

Neben diesem breiten Produktangebot bietet die Firma umfassende Dienstleistungen wie Wartungsarbeiten an kompletten Wärmebehandlungsanlagen. Hinzu kommen Services, wie das Laserschweißen, Lasergravieren und Lohnröntgen. Auch wird der Platinankauf in dem Unternehmen großgeschrieben.

Ferner kann Reckmann ein Kalibrierlabor und eine Servicewerkstatt vorweisen. Repariert werden Messgeräte wie Temperaturregler und Temperaturschreiber aller namhaften Hersteller. Nicht zuletzt führen Servicetechniker Wartungsarbeiten an den Mess- und Regelanlagen sowie an kompletten Ofenanlagen bei den Kunden vor Ort durch.

Der Hauptsitz der mittelständischen Firma, deren Geschichte im Jahr 1970 begann, liegt in der nordrhein-westfälischen Stadt Hagen. Die Stadt befindet sich im südöstlichen Teil des Ruhrgebiets. (tl)

Chronik

Adresse

RECKMANN GMBH

Werkzeugstr. 19 - 23
58093 Hagen

Telefon: 02331-3501-0
Fax: 02331-3501-70
Web: www.reckmann.de

Ulrich Born ()
Stefan Ribjitzki (51)

Ehemalige:
Hans-Werner Hartung () - bis 01.03.2016
Karl-Heinz Reckmann () - bis 13.10.2015

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 160 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1970

Handelsregister:
Amtsgericht Hagen HRB 672

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 215.141 Euro
Rechtsform:
UIN: DE125136163
Kreis: Hagen
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Reckmann Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
RECKMANN GMBH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro