Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihr neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

Reincke & Fichtner
Chemiegrosshandel aus Hamburg
Download Unternehmensprofil

> 50-99 Mitarbeiter

> Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro

> 1910 Gründung

Reincke & Fichtner GmbH

Alsterdorfer Str. 262

22297 Hamburg

Kreis:

Region:

Bundesland: Hamburg

Telefon: 040-369667-0

Fax: 040-369667-99

Web: reincke-fichtner.de

Gesellschafter

Reincke Hamburg Familie
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Hamburg HRB 53268
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 51.129 Euro
Rechtsform:

UIN: DE118901753

wzw-TOP 110.000-Ranking

Platz 10.497 von 110.000

Kontakte

Geschäftsführer
Kurt Reincke
Die Firma Reincke & Fichtner zählt als Traditionsanbieter für Aroma-Chemikalien.

Im Fokus des Unternehmens mit Sitz in Hamburg stehen Services rund um Rohstoffe für Nahrungsmittel sowie kosmetische Anwendungen. Das Spektrum umfasst ätherische Öle sowie Extrakte. Zugeschnitten sind die Erzeugnisse zudem auf die pharmazeutische Branche. Betont werden die günstigen Weltmarktpreise. Die Auslieferung erfolgt entweder ab Lager oder vom Ursprungsort entsprechend des Prinzips Just in Time.

Im Bereich der ätherischen Öle umfasst das Programm sowohl Abies- und Kamillenöl als auch Angelikasamen- und Weinfuselöl. Baldrianwurzel- und Zypressenöl runden das Programm ab. Abgesehen vom Standardsortiment mit knapp 200 Einträgen gibt es auch Biosorten mit gut 170 Sorten.
Rund um Aroma-Chemikalien sind Acetal und Isobornylcyclohexanol sowie Acetophenone gelistet. Insgesamt gibt es knapp 700 Einträge.
An natürlichen Aromen stehen über 200 Produkte von Acetic acid über Guaiacol bis 2-Pentylfuran zur Verfügung.

Darüber hinaus werden Oleoresine offeriert. Insgesamt gibt es 55 Einträge. Das Spektrum umfasst Anis und Bohnenkraut sowie Cumin oder auch Muskatnuss.
Ferner stehen gut 50 Einträge an Konkrets sowie Absolues wie Arnika und Eichenmoos zur Verfügung.
Balsame wie Benzoe Balsam oder Galbanum Harz vervollständigen das Portfolio.

Gegründet wurde der Betrieb im Jahre 1910 durch Friedrich Reincke. Von Anfang an standen ätherische Öle sowie Drogen im Zentrum. 1913 startete die Partnerschaft mit Hermann Fichtner. Seit 1987 hat mit Hans Reincke die dritte Generation die Leitung inne. (fi)


Suche Jobs von Reincke & Fichtner
Chemiegrosshandel aus Hamburg

Chronik

1910 Gegründet von Friedrich Reincke
1913 Eintritt von Hermann Fichtner

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Chemiegrosshandel

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 3.239.56.184 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog