Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Riegler Druckluft Unternehmen Mess- und Regeltechnik aus Bad Urach

Privat

Eigentümer

1936

Gründung

125

Mitarbeiter

Riegler Druckluft ist ein Unternehmen, das seinen Schwerpunkt auf Drucklufttechnik und Pneumatik setzt.

Das Produktportfolio umfasst mehrere Bereiche aus der Drucklufttechnik und Pneumatik. In der Sparte Wartungsgeräte bietet die Firma Druckluftaufbereitungen und Druckregelungen, genauso wie Druckregler und Filter für hohe Drücke, Spezialdruckregler, Druckluftbehälter sowie Öl-Wasser-Trenner. Der Warenbereich beinhaltet Zylinder und Steuerventile, Rund-, Norm-, Kompakt-, Kurzhubzylinder sowie Wege- und Rückschlagventile.

Hinzu kommen Produkte für die Druck- und Temperaturmessung. Beispielhaft hierfür sind Standardmanometer, Schweißtechnikmanometer, Glyzerinmanometer sowie Edelstahlmanometer und Sondermanometer. Ferner hat sich das Unternehmen mit Vakuumtechnik in der Branche einen Namen gemacht. Beispielhaft hierfür sind Produkte, wie Vakuumejektoren, Druckschalter, Vakuumsensoren, Strömungsventile, Vakuumschalter sowie Flachsauggreifer, Federstößel und Balgsauggreifer.

Des Weiteren spielen Schläuche und Zubehör eine große Rolle im Portfolio. Hierzu zählen Spiralschläuche, Spiralschlauch-Kupplung-Sets, PVC-Schläuche, Schlauchbruchsicherungen sowie Schlauchaufroller, Dichtmaterialien und Schlauchklemmen beziehungsweise Schlauchschellen.

Abgerundet wird das Sortiment durch Magnetventile, Druckschalter, Durchgangskugelhähne, Sicherheitskugelhähne und Kugelauslaufhähne sowie durch ein breit gefächertes Angebot an Schlauchkupplungen.

Die Geburtsstunde des Unternehmens schlug im Jahr 1936 als Dr. Franz Riegler eine Handelsfirma für Industrieprodukte in Bad Urach in Leben rief. Im Jahr 1960 begann man damit, sich mit Produkten der Drucklufttechnik in der Branche einen Namen zu machen. Zudem nahm die Firma erste Produkte der Drucklufttechnik ins Portfolio auf.

Da die räumlichen Kapazitäten im Laufe der Jahre an ihre Grenzen stießen, entschloss man sich im Jahr 1986 zu einem Neubau in Bad Urach. Das Jahr 2007 stand für das Unternehmen ganz im Zeichen der Fortentwicklung der Logistik. So wurde ein Palettenhochregallager sowie ein neuer Wareneingangs- und Warenausgangsbereich fertiggestellt.

2016 investierte das Unternehmen in ein Inhouse-Gebäude zur Erweiterung der Baugruppenmontage und der Zylinderfertigung.

Seinen Sitz hat der Spezialist für Drucklufttechnik und Pneumatik im baden-württembergischen Bad Urach. Die Stadt befindet sich am Fuße der Schwäbischen Alb im Landkreis Reutlingen. (tl)

Chronik

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Unternehmen Mess- und Regeltechnik

Adresse

Riegler & Co.Kommanditgesellschaft

Schützenstr. 27
72574 Bad Urach

Telefon: 07125-9497-0
Fax: 07125-9497-97
Web: www.riegler.de

Jürgen Wacker ()

Ehemalige:

Weitere Ansprechpartner *1:

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 125 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1936

Handelsregister:
Amtsgericht Stuttgart HRA 360620

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE147169723
Kreis: Reutlingen
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Jutta Ellwanger und Familie Wacker (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN: