Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Robotron IT-Beratung & Systemintegration aus Dresden

Privat

Eigentümer

1990

Gründung

271

Mitarbeiter

Robotron Datenbank-Software bietet Software zur Entwicklung datenbankgestützter Informationssysteme sowie dazugehörige Dienst- und Beratungsleistungen an.

Ziel ist es, große Datenmengen durch effektive Applikationen schnell und übersichtlich verarbeiten zu können. Die Programme, die neben einem Standardsortiment auch zahlreiche individuelle Anwendungslösungen beinhalten, sind auf drei Kundengruppen zugeschnitten: auf Unternehmen aus der Energiewirtschaft und aus der Industrie sowie auf die öffentliche Verwaltung.

Die Leistungen erstrecken sich über die folgenden Bereiche:
  • Beratung
  • Analyse und Konzeption
  • Implementierung
  • Integration
  • Einführung
  • Wartung und Pflege
  • Oracle-Wartung und -Pflege
  • Oracle-Dienstleistungen
  • Robotron-Produkt-Support
  • Projektmanagement

Für Oracle agiert Robotron Datenbank-Software als Lizenznehmer, der die Produkte für den US-Konzern verkauft und die Kunden betreut. Für kommunale Einrichtungen hat Robotron Programme für das Museumsdatenmanagement und für die Vorgangsbearbeitung bei der Polizei entwickelt. Im Bereich der Energiewirtschaft ist der Fokus auf Energiemanagement, Energiedatenmanagement und Energieeffizienzberatung gerichtet.

Weitere Kompetenzfelder sind Business Intelligence und Data Warehouse, Prognose, Fördermittelverwaltung, e-learning, Geschäftsprozess-Management und serviceorientierte Architektur, Umgang mit großen Datenmengen, Dokumentenverwaltung, Oracle WebForms, Fachinformationssysteme, Laborinformationssysteme, GIS-Geodateninformationssysteme und Gesundheitsberichterstattung.

Der Stammsitz des Unternehmens befindet sich in Dresden, wo auch ein Schulungszentrum unterhalten wird. Weitere deutsche Niederlassungen gibt es in Berlin, Leipzig, Hamburg und Sulzbach im Taunus. Dazu kommen Standorte in der Schweiz, in Österreich, Tschechien und Russland.

Die Namensgleichheit mit dem 1969 in der DDR gegründeten VEB Kombinat Robotron ist kein Zufall. Die Firma Robotron Datenbank-Software entstand 1990 als Abteilung Datenverwaltung unter Dr. Rolf Heinemann. Durch ein Management Buy-Out erlangte sie 1993 ihre Selbstständigkeit. Minderheitsgesellschafter war Oracle Deutschland. Deren Anteile werden allerdings 2005 zurückgekauft. (sc)

Chronik

Adresse

Robotron Datenbank-Software GmbH

Stuttgarter Str. 29
01189 Dresden

Telefon: 0351-25859-0
Fax: 0351-25859-3699
Web: www.robotron.de

Dr. Rolf Heinemann (79)
Ulf Heinemann (49)
Björn Heinemann (43)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 271 in Deutschland
Umsatz: 31 Mio. Euro (2012)
Filialen: 6
Gegründet: 1990

Handelsregister:
Amtsgericht Dresden HRB 1947

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 2.400.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE140131125
Kreis: Dresden
Region:
Bundesland: Sachsen

Gesellschafter:
Heinemann Dresden Familie u.a. (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Robotron Datenbank-Software GmbH

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro