Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Robugen Pharmaindustrie aus Esslingen

Privat

Eigentümer

1927

Gründung

70

Mitarbeiter

Robugen ist Hersteller von pflanzlichen Arzneimitteln.

Besonders spezialisiert hat sich Robugen auf Kamillenpräparate. Hochwertige Kamillensorten werden auf riesigen Anbaufeldern in Thüringen im kontrolliertem Anbau erzeugt und sodann in Esslingen zu Badezusätzen, Tropfen, Tinkturen und Salben verarbeitet.

Im weiteren Angebot von Robugen sind pflanzliche Mittel bei Husten, Magen-Darm-Beschwerden sowie Herz-Kreislauf-Tropfen der Marke Korodin. Bekannt ist wohl auch die Hamamelis Salbe der Marke Hamasana. Sie wird bei extrem trockener oder wunder Haut eingesetzt. Schon mancher Babypopo wurde mit Hamasana wieder geheilt.

Das baden-württembergische Familienunternehmen wurde 1927 vom Apotheker Dr. Theodor Mauz in Esslingen gegründet. (aw)

Chronik

Adresse

Robugen GmbH
pharmazeutische Fabrik Esslingen a.N.
Alleenstr. 22-26
73730 Esslingen

Telefon: 0711-13630-0
Fax: 0711-367450
Web: www.robugen.de

Jörg Mauz (55)
Dr. Matthias Mauz (59)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 70 in Deutschland
Umsatzklasse: 10 - 50 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1927

Handelsregister:
Amtsgericht Stuttgart HRB 210025

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 600.000 Euro
Rechtsform:
UIN: DE145352416
Kreis: Esslingen
Region:
Bundesland: Baden-Württemberg

Gesellschafter:
Mauz Familie (de)
Typ: Familien
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Robugen GmbH
pharmazeutische Fabrik Esslingen a.N.

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro