Roisdorfer Mineralquellen
aus Bornheim

> Anzahl Mitarbeiter
20
Mitarbeiter

> Umsatzklasse
Bis 10 Mio. Euro

> Gründungsjahr 1775

Roisdorfer Mineralquellen GmbH & Co. KG

Brunnenallee 1
53332 Bornheim

Kreis: Rhein-Sieg-Kreis
Bundesland: Nordrhein-Westfalen


Telefon: 02222-94160
Web: www.roisdorfer.de


Kontakte

Geschäftsführer
Heinz Boecken

Gesellschafter

Boecken Köln Familie
Typ: Familien
Inhabergeführt
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Handelsregister

Amtsgericht Bonn HRA 7098
Amtsgericht Bonn HRB 16266
Genossenschaftsregister:
Stammkapital: 25.000 Euro
Rechtsform:

UIN: DE259586638

wer-zu-wem-Ranking

Platz 86.970 von 125.000

Schufa-Bonitätsindex

Auskunft bestellen

Firmenadressen

Firmenadressen kaufen

()


Suche Jobs von Roisdorfer Mineralquellen
aus Bornheim

Roisdorfer Mineralquellen
aus Bornheim
ist ein Unternehmen der Branche Getränkeindustrie.

Unternehmenschronik

1775 Beginn der Abfüllung des Brunnenwassers
1948 Übernahme durch Fürst Franz-Josef zu Salm-Reifferscheidt-Dyck
1971 Übernahme durch die Artus-Mineralquellen
2008 Übernahme durch den Getränkebetrieb Boecken

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Getränkeindustrie

Jetzt haben Sie zu viel kopiert.

Aufgrund zu häufiger Abrufe haben wir Ihre IP-Adresse 44.200.30.73 gespeichert. Wir weisen Sie vorsorglich darauf hin, dass wir uns vorbehalten bei unberechtigter Nutzung rechtliche Schritte einzuleiten.

Die Inhalte sind für unseren registrierten Kunden gedacht.

Anmeldung Zugang Login
Powered by Jasper Roberts - Blog