Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!



Ihre neuer Job kommt gleich. Bitte warten!

R+S Group Papierfabriken aus Sarstedt

Partner

Eigentümer

1948

Gründung

94

Mitarbeiter

Die R+S Group produziert Kassenrollen.

Die Kassenrollen aus verschiedensten Papiersorten werden im Flexo- oder Offsetverfahren nach Kundenwunsch bedruckt und in verschiedene Abmessungen konfektioniert. Das Unternehmen ist europaweit die Nummer 2 bei Kassenrollen.

R+S ist aus einem 1948 von Hans-Ernst Reker gegründeten Schreibwarenladen entstanden. Als die Bundeswehr ab Ende der fünfziger Jahre begann Lochstreifenrollen für Fernschreiber zu ordern entschloss sich Reker in dieses Geschäft einzusteigen. Ende der sechziger Jahre erwarb Reker er am Rand des Misburger Waldes ein Grundstück und startete mit der Produktion. Anfang der achtziger Jahre kam die Verarbeitung von Thermopapier für Faxgeräte und Kassenrollen hinzu. ()

Chronik

1948 Gegründet von Hans-Ernst Reker

Branchenzuordnung

wer-zu-wem Kategorie: Papierfabriken

Kontakte

1. Ebene

Funktion Name
Geschäftsführer Seo Young Hoon
Geschäftsführer Jun Hee Park
Geschäftsführer Marcel Bergmann
Geschäftsführer Jesper J. Andersen

2. Ebene *1

*1 Adressanreicherung gegen Aufpreis möglich

Adresse

R + S Group GmbH

Karl-Schiller-Str. 7-9
31157 Sarstedt

Kreis: Hildesheim
Region:
Bundesland: Niedersachsen

Telefon: 05066-6979-0
Fax: 05066-6979-902
Web: www.rs-group.com

Daten & Fakten

Gesellschafter:

Typ:
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Mitarbeiter: 94 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1948

Handelsregister:
Amtsgericht Hildesheim HRB 204050

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE811581601