Ihre EXCEL-Tabelle wird erzeugt. Bitte warten!

Ruthmann Nutzfahrzeughersteller (LKW und Busse) aus Gescher

Privat

Eigentümer

1901

Gründung

300

Mitarbeiter

Ruthmann ist ein Hersteller von Hubarbeitsbühnen sowie von Systemen für die Beladung und den Transport bei Nutzfahrzeugen.

Angeboten werden die Produkte unter drei eingetragenen Markennamen, die jeweils einen Bereich abdecken:
  • Steiger
  • Cargoloader und
  • Flexiloader

Die Steiger LKW-Hubarbeitsbühnen sind auf die internationalen Märkte ausgerichtet und werden in verschiedenen Größen gefertigt. Sie erreichen eine Maximalhöhe von hundert Metern und sind sowohl für den privatwirtschaftlichen als auch für den kommunalen Einsatz geeignet.

Der Cargoloader kann seine Ladefläche parallel zum Boden heben oder senken, wodurch Waren effizient ein- und ausgeladen werden können. Auch das Flexiloader Prinzip funktioniert ähnlich. Es baut auf einen Transporter-Kastenwagen, der seine Ladefläche komplett ebenerdig absenken kann. Auf diese Art und Weise kann die Be- und Entladung deutlich schneller und auch sicherer vonstatten gehen.

Flankiert werden die Produkte durch ein umfassendes Serviceangebot. Das beinhaltet eine komplette Begleitung des Kunden unter Berücksichtigung der individuellen Wünsche von der Planung und Entwicklung über die Fertigung bis hin zum Wartungs- und Reparaturdienst. Auch eine Finanzierung durch Ruthmann ist möglich.

Seinen Stammsitz mit dazugehöriger Produktionsstätte hat Ruthmann in Gescher im Münsterland. Deutschlandweit kommen sechs Servicestationen hinzu. Diese befinden sich in Gescher, Seevetal bei Hamburg, Groß-Gerau, Borkheide bei Berlin, Renningen unweit von Stuttgart und Ingolstadt.

Zwei weitere Niederlassungen dieser Art gibt es in Österreich in Dobl bei Graz und im nahe Wien gelegenen Enzersdorf. In Dobl ist auch die österreichische Tochtergesellschaft ansässig. Der Vertrieb läuft in Deutschland und Österreich direkt über Ruthmann. Im sonstigen Ausland übernehmen das Partnerfirmen.

Anton Ruthmann startete 1901 in Münster zusammen mit einem Partner mit einem Handelsgeschäft für Fahrräder und Nähmaschinen. Das Programm wurde bald um die Herstellung von Sackkarren sowie Handwagen erweitert. Der erste Hubwagen entstand 1949, die erste Hubarbeitsbühne 1954. Seit 2003 sind Heinrich Winkelmann und Heinz-Jürgen Buss als geschäftsführende Gesellschafter tätig. (sc)

Chronik

1901 Gegründet von Anton Ruthmann
2003 Übernahme durch Heinrich Winkelmann und Heinz-Jürgen Buss

Weitere Firmen dieses Gesellschafters (Winkelmann/Buss)

Adresse

Ruthmann GmbH & Co. KG

Von-Braun-Str. 4
48712 Gescher

Telefon: 02863-204-0
Fax: 02863-204-212
Web: www.ruthmann.de

Rolf Kulawik (57)

Ehemalige:

Daten & Fakten

Mitarbeiter: 300 in Deutschland
Umsatzklasse: 50 - 100 Mio. Euro
Filialen:
Gegründet: 1901

Handelsregister:
Amtsgericht Coesfeld HRA 3390
Amtsgericht Coesfeld HRB 5347

Genossenschaftsregister:
Stammkapital: Euro
Rechtsform:
UIN: DE123787665
Kreis: Borken
Region:
Bundesland: Nordrhein-Westfalen

Gesellschafter:
Winkelmann/Buss (de)
Typ: Partner
Holding:

Börsennotiert:
WKN: ()
ISIN:

Kreditauskunft

Bürgel Bonitätsindex, Risikoeinschätzung, Bilanzen, Zahlungserfahrungen, Bankverbindung
Ruthmann GmbH & Co. KG

Für Nutzer vom Zugang
29,99 Euro statt 39,90 Euro